Old 10-05-2013, 04:18 AM   #1
OrientExpress
Virgin
 
OrientExpress is offline
Join Date: Dec 2012
Posts: 24
Hallo, aufwachen!

Mein Eindruck ist, dass das deutsche LIT und das deutsche LIT Forum Literotica überhaupt nicht betreut oder moderiert werden. Weder die Aktivitäten auf den beiden Plattformen, noch die Technik. Das hat auf allen Ebenen zu einem ziemlichen Wildwuchs und zu verwirrenden Ungereimten geführt. Zumal gerade für Newbies. Das ist nichts Neues.

Die Übersetzungen in der deutschen Menüführung sind teilweise hanebüchen und absurd ("Betagt"). Die Links in der rechten Menüleiste, beispielsweise von den aktuellen einzelnen Hashtags in einer Kategorie ("Popular Tags"), laufen ins Leere. Auf "Feedback", egal ob in deutsch oder englisch, wird überhaupt nicht reagiert. Und vieles vieles mehr. Die Menüführung ist ein Gestrüpp.

Das alles erinnert mich an die Anfangszeiten des Web, wo anonyme Administratoren Halbgötter in speckigen Jeans waren, der Begriff "Service" ein Fremdwort und Nutzer, hier Leser und Autoren, als lästige unbekannte Wesen, bestenfalls als stumme dumme Lämmer, angesehen wurden. Nutzer als Nutzvieh.

Wie wir alle mittlerweile es mitbekommen haben, hat sich die Webwelt ziemlich verändert. Nicht nur technisch, sondern auch in der Haltung der Betreiber und Erwartungshaltung der Nutzer. Der Nutzer steht im Mittelpunkt, die Plattformen sind Dienstleister, es wird das Gespräch zwischen Betreiber und Teilnehmer gepflegt, die Technik wird fortlaufend auf den Stand gebracht, optimiert, geschliffen, alte Zöpfe abgeschnitten und wo es nötig ist, weiterentwickelt. Davon merke ich bei LIT nicht sehr viel.

Um allen Missverständnissen vorzubeugen, ich finde es gut, dass es für Leser und Autoren eine Möglichkeit wie LIT gibt, ich finde hier auch immer wieder sehr gute Geschichten und der größte Teil der Community ist kommunikativ, witzig, kreativ, hilfsbereit, fair, unterhaltsam und geht pfleglich untereinander um. Natürlich gibt es wie überall auch die berühmten Ausnahmen, die aber am Gesamtbild nichts ändern.

Aber. Hey, Leute. Wir leben schon im Webjahr 2013 und nicht mehr in 1998. Was mich stört, ist die scheinbar gleichgültige Haltung der Betreiber und des lokalen deutschen Moderators. Habt ihr aufgegeben? Schlaft ihr tief und fest noch? Hallo, aufwachen!

Wer kümmert sich ernsthaft um alle diese offenen Baustellen im deutschen (oder internationalen) LIT? Gibt es eine Bugliste, eine Roadmap für die Überarbeitungen, Zeit, Leute, Budget dafür? Wenn ihr nicht sichtbar Verantwortung nehmt, liebe Betreiber, dann geht das hier im Laufe der Zeit vor die Hunde. Braucht ihr Unterstützung? Beispielsweise für die deutschen Übersetzungen in den Menüs? Oder Ähnliches. Sagt etwas.

Natürlich weiß ich, dass die Technik nicht aus Deutschland kommt und die unmittelbare Verantwortung dafür woanders liegt. Aber lieber deutscher Moderator, du kannst Einfluss darauf nehmen. Auch das gehört zu deinen Aufgaben. Mach denen wenigstens ein Vorschlag für eine bessere Übersetzung der Menüführung. Weise sie auf technische Bugs im deutschen LIT hin. Mach das jetzt. Oder nimm Hilfe aus der deutschen Community an.

PS: Das waren durchaus wohlmeinende deutliche Worte, keinerlei Ironie oder Häme. Im Gegenteil. Ich wünsche mir, dass LIT und Literotica erhalten bleiben und besser werden.

Last edited by OrientExpress : 10-05-2013 at 04:21 AM.
  Reply With Quote

Old 10-05-2013, 08:19 AM   #2
dutchrain
* der Weisheit
 
dutchrain's Avatar
 
dutchrain is offline
Join Date: Sep 2012
Location: Still in the same place
Posts: 9,888
Das "Antworten Portal" ist nicht moderiert. Da ist jeder Autor selber verantwortlich für die Moderation der Antworten (des Feedbacks) unter seiner Geschichte.

Auf diesem Portal hat der Moderator des deutschen Boards kein zugriff.

Die Übersetzungen sind wahrscheinlich mit Babblefish oder ein ähnliches Produkt gemacht. Auf Hinweise auf Fehler und Verbesserungsvorschläge meinerseits (und ich bin sicher, anderen habe auch schon dies betreffende PMs verschickt) wurde nicht reagiert. Es sei denn, man betrachtet etwas wie: "Thank you very much for your interest" als Reaktion.

Die Menuführung ist eine Studie. Wenn man zum ersten Mal vom Einen zum Anderen kommt, hat man bestanden.

Das alles was du aufgeführt hast, mal besser wird, hoffen viele mit dir.
__________________
My Papierkorb is my castle


Stories
English:
Angel: Fallen
Once in a While

Deutsch:
Grabstein
Mein ist die Rache
Hin und wieder
  Reply With Quote

Old 10-05-2013, 02:41 PM   #3
OrientExpress
Virgin
 
OrientExpress is offline
Join Date: Dec 2012
Posts: 24
Quote:
Originally Posted by dutchrain View Post

Die Menuführung ist eine Studie. Wenn man zum ersten Mal vom Einen zum Anderen kommt, hat man bestanden.
ROFL.
  Reply With Quote

Old 10-12-2013, 08:35 AM   #4
Skorpion57
Really Really Experienced
 
Skorpion57 is offline
Join Date: Jan 2011
Posts: 337
Quote:
Originally Posted by rosettenfreak View Post
@OrientExpress

- Nachtrag:
Am Besten, man unterhält sich hier mit den Leuten, mit denen man auf einer Wellenlänge liegt.
Die finden sich hier mit der Zeit automatisch.
Alles andere sollte man ignorieren, oder höchstens mit nem kurzen lässig-lakonischen Kommentar begleiten.
So lebt es sich im deutschen LIT am einfachsten und am angenehmsten.

lg
"Rosi" (Johannes)
Das Einzige, worum ich euch beneide, ist die viele Freizeit, die ihr offensichtlich habt? Ob ich diese ausgerechnet bei LIT verbringen würde. möchte ich stark bezweifeln. Von daher sind mir sowohl Moderation als auch Kommentation völlig wurscht.
  Reply With Quote

Old 10-12-2013, 01:30 PM   #5
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,892
Du hast mindestens genau so viel zeit wie rosi !!!!!!
__________________
  Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT -4. The time now is 12:41 PM.

Copyright 1998-2013 Literotica Online. Literotica is a registered trademark.