Go Back   Literotica Discussion Board > Non-English Literotica Forums > German Literotica > Literotica (Lit & Erotica)

Reply
 
Thread Tools

Old 02-05-2013, 07:53 AM   #1
KrystanX
Literotica Guru
 
KrystanX's Avatar
 
KrystanX is offline
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,714
Question Sind Frauenparkplätze eine Form von Sexismus?

Ich war heute mal wieder mit meiner Tochter einkaufen. Als ich parken wollte, sah ich auf einmal einige Parkplätze die wunderbar großzügig ausgelegt waren. Kein Behinderten Zeichen war zu erkennen, also habe ich mich mal da hin gestellt und gefreut. Ich wollte gerade meine Tochter aus dem Kindersitz fischen, als auf einmal eine Fußgängerin mich ansprach, dass dies ein Frauenparkplatz seih und ich als Mann dich hier gefälligst nicht zu parken habe. Ich hatte das Schild ehrlicher weise einfach nicht gesehen.
Ich sage mal lieber nicht, wie die Diskussion gelaufen ist. Meine nicht ausgesprochenen Gedanken waren in jedem Fall nicht jugendfrei.
Nun kommen wir zu der Frage: Sind Frauenparkplätze eine Form von Sexismus gegenüber Männern? Oder ist es das Recht der Frauen, weil sie ja einen ausgleich vor den bösen Männern brauchen. Oder ist es gar eine diskriminierung von Frauen, da sie aufgrund der größe ja auf gewisse Einparkvorurteile anspielen?
__________________
  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 08:54 AM   #2
dutchrain
* der Weisheit
 
dutchrain's Avatar
 
dutchrain is offline
Join Date: Sep 2012
Location: Still in the same place
Posts: 10,954
Quote:
Originally Posted by KrystanX View Post
Ich war heute mal wieder mit meiner Tochter einkaufen. Als ich parken wollte, sah ich auf einmal einige Parkplätze die wunderbar großzügig ausgelegt waren. Kein Behinderten Zeichen war zu erkennen, also habe ich mich mal da hin gestellt und gefreut. Ich wollte gerade meine Tochter aus dem Kindersitz fischen, als auf einmal eine Fußgängerin mich ansprach, dass dies ein Frauenparkplatz seih und ich als Mann dich hier gefälligst nicht zu parken habe. Ich hatte das Schild ehrlicher weise einfach nicht gesehen.
Ich sage mal lieber nicht, wie die Diskussion gelaufen ist. Meine nicht ausgesprochenen Gedanken waren in jedem Fall nicht jugendfrei.
Nun kommen wir zu der Frage: Sind Frauenparkplätze eine Form von Sexismus gegenüber Männern? Oder ist es das Recht der Frauen, weil sie ja einen ausgleich vor den bösen Männern brauchen. Oder ist es gar eine diskriminierung von Frauen, da sie aufgrund der größe ja auf gewisse Einparkvorurteile anspielen?
Frauenparkplätze in Parkhäuser sind (hier zu Lande) durchwegs im direkten Eingangsbereich, einsehbar von draußen, voll im Aufnahmewinkel des/der Sicherheitskamera(s). Nicht weil es auf diese Parkplätze mehr Kontrolle wegen Lackschaden braucht, sondern weil es immer wieder zu Übergriffe auf Frauen gekommen ist.

Weiterhin sind sie größer, weil es, um ein Kleinkind bequem 'aus- und einzuladen' es vorteilhaft ist (wie du selber wohl auch schon gemerkt hast, und mit einen Grund gewesen mag sein, weshalb du den größeren Platz gewählt hast; ich gehe nicht davon aus, dass deine Einpark-Fähigkeiten unterdurchschnittlich sind), wenn man die Tür ganz, und nicht nur einen Spaltbreit, öffnen kann. Meistens sind es die Mütter, die in Begleitung eins oder mehrere Kleinkinder, oftmals mit Hilfe eines Buggys oder Kinderwagens, einkaufen gehen.

Bei einigen Kaufhäuser mit eigenem Parkhaus oder Parkplatz sind diese Parkfelder nicht mit 'Frauenparkplatz' gekennzeichnet, sondern mit einem Hinweistafel worauf ein Kinderwagen, ein Baby oder ein ähnliches Symbol abgebildet ist, um auch den Dümmsten klar zu machen, wer hier bevorzugt parken darf: Nicht unbedingt eine Frau, sondern ein jeder der ein Kleinkind mit an Bord hat.

Sieht man ein Parkfeld welches mit 'Frauenparkplatz' ausgeschildert ist, darf man davon ausgehen, dass sich dieses in einem extra gesicherten Bereich des Parkhauses oder Parkplatzes befindet.

Trauriger Tatsache ist immer noch, das mehr Frauen sexuell Übergriffe und/oder Vergewaltigungen zu erleiden haben als Männer.

Vielleicht sollten Frauen, im Lichte der momentan stattfindenden Sexismus-Debatte und aus Gründen der Gleichberechtigung, vermehrt dazu übergehen in Parkhäuser Männer zu vergewaltigen, damit die sich mit Recht auch für eigene Parkfelder mit erhöhter Sicherheitsmaßnahmen stark machen können, und sich somit deswegen nicht weiter benachteiligt fühlen müssen.
__________________
My Papierkorb is my castle Proud Playgrounder nr. 292

We would welcome a writer or two


Stories
English new: Wife's Surprise

Deutsch neu: Busfahrt
  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 09:19 AM   #3
LittleHolly
Sägen-Pinseln-Schrauben
 
LittleHolly's Avatar
 
LittleHolly is offline
Join Date: Oct 2011
Location: Dehem
Posts: 2,035
Dem Posting von Dutchrain ist nichts hinzuzufügen...

Obwohl: doch!

Kürzlich sah ich in einem Bericht über ein Parkhaus, das es mittlerweile auch Männerparkplätze gibt!

Mit dem etwas bitteren Beigeschmack, das frau in diese - meist etwas 'schiefen' oder besonders 'kantigen' (k.A. wie ich es sonst ausdrücken soll) - angeblich sowieso nicht einparken kann
__________________
.
--- Niveau ist keine Hautcreme ---

  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 09:22 AM   #4
Schneewittchen1965
Really Experienced
 
Schneewittchen1965's Avatar
 
Schneewittchen1965 is offline
Join Date: Oct 2012
Location: Berlin
Posts: 299
Quote:
Originally Posted by KrystanX View Post
Ich war heute mal wieder mit meiner Tochter einkaufen. Als ich parken wollte, sah ich auf einmal einige Parkplätze die wunderbar großzügig ausgelegt waren. Kein Behinderten Zeichen war zu erkennen, also habe ich mich mal da hin gestellt und gefreut. Ich wollte gerade meine Tochter aus dem Kindersitz fischen, als auf einmal eine Fußgängerin mich ansprach, dass dies ein Frauenparkplatz seih und ich als Mann dich hier gefälligst nicht zu parken habe. Ich hatte das Schild ehrlicher weise einfach nicht gesehen.
Ich sage mal lieber nicht, wie die Diskussion gelaufen ist. Meine nicht ausgesprochenen Gedanken waren in jedem Fall nicht jugendfrei.
Nun kommen wir zu der Frage: Sind Frauenparkplätze eine Form von Sexismus gegenüber Männern? Oder ist es das Recht der Frauen, weil sie ja einen ausgleich vor den bösen Männern brauchen. Oder ist es gar eine diskriminierung von Frauen, da sie aufgrund der größe ja auf gewisse Einparkvorurteile anspielen?
Es geht bei Frauenparkplätzen nicht um die Größe sondern um die Sicherheit der Frauen.
Solche Parkplätze befinden sich in Ausgangsnähe oder Eingangsnähe. Sie werden meistens besonders überwacht ( häufige sexuelle Übergriffe auf Frauen in Parkhäusern) und sind besonders ausgeleuchtet.

Eine Frau benötigt sicher keinen größeren Parkplatz, denn Frauen sind durchaus in der Lage einzuparken. Immer dieses Machogesabbel.
  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 10:51 AM   #5
Leonie12
Euer Lämmchen
 
Leonie12's Avatar
 
Leonie12 is online now
Join Date: Jun 2009
Location: Irgendwo
Posts: 7,630
Quote:
Originally Posted by LittleHolly View Post
Dem Posting von Dutchrain ist nichts hinzuzufügen...

Obwohl: doch!

Kürzlich sah ich in einem Bericht über ein Parkhaus, das es mittlerweile auch Männerparkplätze gibt!

Mit dem etwas bitteren Beigeschmack, das frau in diese - meist etwas 'schiefen' oder besonders 'kantigen' (k.A. wie ich es sonst ausdrücken soll) - angeblich sowieso nicht einparken kann
Wenn das der Grund sein sollte, würde es mich nicht wundern, wenn hunderte Frauen eine Protestaktion vor dem Büro des Betreibers abhalten würden.




Quote:
Originally Posted by Schneewittchen1965 View Post
Es geht bei Frauenparkplätzen nicht um die Größe sondern um die Sicherheit der Frauen.
Solche Parkplätze befinden sich in Ausgangsnähe oder Eingangsnähe. Sie werden meistens besonders überwacht ( häufige sexuelle Übergriffe auf Frauen in Parkhäusern) und sind besonders ausgeleuchtet.

Eine Frau benötigt sicher keinen größeren Parkplatz, denn Frauen sind durchaus in der Lage einzuparken. Immer dieses Machogesabbel.
Ach menno. Seid doch nicht immer so empfindlich. Es gibt sicher auch unzutreffende Vorurteile über Männer, über die sich Frauen lustig machen. Und die Männer gar nicht zum lachen finden.
__________________
Lacht, wann immer sich die Gelgenheit bietet.
  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 01:33 PM   #6
KrystanX
Literotica Guru
 
KrystanX's Avatar
 
KrystanX is offline
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,714
Quote:
Originally Posted by dutchrain View Post
Frauenparkplätze in Parkhäuser sind (hier zu Lande) durchwegs im direkten Eingangsbereich, einsehbar von draußen, voll im Aufnahmewinkel des/der Sicherheitskamera(s). Nicht weil es auf diese Parkplätze mehr Kontrolle wegen Lackschaden braucht, sondern weil es immer wieder zu Übergriffe auf Frauen gekommen ist.

...

Trauriger Tatsache ist immer noch, das mehr Frauen sexuell Übergriffe und/oder Vergewaltigungen zu erleiden haben als Männer.

Vielleicht sollten Frauen, im Lichte der momentan stattfindenden Sexismus-Debatte und aus Gründen der Gleichberechtigung, vermehrt dazu übergehen in Parkhäuser Männer zu vergewaltigen, damit die sich mit Recht auch für eigene Parkfelder mit erhöhter Sicherheitsmaßnahmen stark machen können, und sich somit deswegen nicht weiter benachteiligt fühlen müssen.
Nur mal als Frage. Gibt es eine Statistik, die die These bestätigt, dass Frauen in Parkhäusern mehr passiert, als an irgendeinem anderen Ort? Oder geht es dabei einfach nur um Psychologie. Also ähnlich wie mit dunklen Gassen, oder dem einsamen Parks. Denn irgendwie wirkt das auf mich eher als Bekämpfung von Urängsten, als die um eine Beseitigung eines realen Problems.

Immerhin sind ja nach bekannten Zahlen ca. 90% alle Missbrauchsfälle im Beziehungsumfeld/Familienumfeld der betroffenen Person. Für alle anderen möglichen Orte, bleibt dann nicht mehr viel Platz für das klassischen dunkle Parkhaus übrig.

btw. Männer sind ja auch oft genug Opfer von Gewalt. Sie werden dabei halt nur nicht vergewaltigt. Aber zusammengeschlagen zu werden, macht ja auch nicht gerade spaß.
__________________
  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 02:45 PM   #7
KrystanX
Literotica Guru
 
KrystanX's Avatar
 
KrystanX is offline
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,714
Quote:
Originally Posted by Schneewittchen1965 View Post
Es geht bei Frauenparkplätzen nicht um die Größe sondern um die Sicherheit der Frauen.
Solche Parkplätze befinden sich in Ausgangsnähe oder Eingangsnähe. Sie werden meistens besonders überwacht ( häufige sexuelle Übergriffe auf Frauen in Parkhäusern) und sind besonders ausgeleuchtet.
Ist das ein irgendwie belegbarer Wert? Sicher das Szenario ist bekannt, aber das gilt auch für Taxis, Busse, Parkanlagen, Landstraßen, Toiletten, Aufzüge, Seitenstraßen, usw. Ich kann mir aus Tätersicht eigentlich keinen schlechteren Ort als ein Parkhaus vorstellen. Es hallt. Schreie hört man im ganzen Gebäude und die gefahr das ein anderer Autobesitzer vorbei kommt ist recht groß.
Es klingt eher nach der Bedienung eines Klischees, und weniger nach einer auf Fakten basierenden Unterstützung. Es klingt ähnlich wie die Geschichten über den Weißen Hai oder den bösen Wolf. Toller Schauereffekt und ein paar reale Fälle, aber diese tollen Tatverdächtigen sind in der Realität eher harmlose Kleinkriminelle im Vergleich zu anderen, auf den ersten Blick wesentlich harmloser wirkenden Tieren.

Quote:
Originally Posted by Schneewittchen1965 View Post
Immer dieses Machogesabbel.
Diesen Satz könnte man jetzt für Sexismus von dir halten, wenn du im realen eine Frau wärst(was ich nicht weiß).
__________________
  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 03:59 PM   #8
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,946
Talking

Ich kenne genug Parkhäuser die sowohl Rolliparkplätze,
als auch Frauenparkplätze bereitstellen, dieses gibt den
Damen aber nicht das Recht, nur weil ihre Parkplätze
belegt sind, sich auf den Rolliparkplätzen breit zu machen,
neulich habe ich wieder so etwas im Parkhaus des KaDeWe
erlebt und als ich der Dame freundlich meinen Ausweis zeigte
und sie freundlich bat diesen Parkplatz zu räumen, da reagierte
sie sehr emanzipiert.

Ich habe nichts weiter gesagt und stillschweigend
das Ordnungsamt informiert, ihrer Wagen konnte
sie abends von der Polizei abholen, gegen Zahlung
von € 235.- plus Taxi.

Mitleid, nicht von mir.
__________________
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 05:14 PM   #9
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,946
Quote:
Originally Posted by abcoflove View Post
@KrystanX

Dein Threrad "Sind Frauenparkplätze eine Form von Sexismus?" würde thematisch sehr gut in den Thread "Wo fängt Sexismus an?" passen, weshalb ich dafür bin, diese beiden Threads zusammenzulegen.
Ansonsten haben wir bald zig Threads zum inhaltlich gleichen Thema:

- "Ist die Existenz von Damentoiletten/Herrentoiletten eine Form von Sexismus?"
- "Sind Witze über Männer, von Frauen erzählt, eine Form von Sexismus?"
- And so on...
Natürlich sind Damen WC´s sexistisch,
die haben kein Urinal wie die Männer.
__________________
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 05:34 PM   #10
KrystanX
Literotica Guru
 
KrystanX's Avatar
 
KrystanX is offline
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,714
Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
Ich habe nichts weiter gesagt und stillschweigend
das Ordnungsamt informiert, ihrer Wagen konnte
sie abends von der Polizei abholen, gegen Zahlung
von € 235.- plus Taxi.

Mitleid, nicht von mir.
Das war aber nett von dir

Nein, aber ernsthaft. Im Zeitalter von Unisextarifen ist es halt echt eine Frage, ob das Not tut. Denn offenbar hat niemand Statistische Daten die das erhöte Schützbedürfnis an diesem Ort untermauern. Das einzige was ich zu dem Thema gefunden hab war ein Artikel im Spiegel von 1987. Spiegel, irgendwo hab ich die Zeitschrift in letzter Zeit schon mal gehört ... ich kann nur nicht mit dem Finger darauf zeigen
__________________
  Reply With Quote

Old 02-05-2013, 09:49 PM   #11
Peter_Carsten
Tiefstapeln-Hoch gewinnen
 
Peter_Carsten's Avatar
 
Peter_Carsten is offline
Join Date: Jul 2011
Location: Paderborn, Germany
Posts: 1,698
Über Denunzianten (in einem Forum) herziehen...

Jetzt lach ich aber.
__________________



  Reply With Quote

Old 02-06-2013, 05:33 AM   #12
dutchrain
* der Weisheit
 
dutchrain's Avatar
 
dutchrain is offline
Join Date: Sep 2012
Location: Still in the same place
Posts: 10,954
Quote:
Originally Posted by Peter_Carsten View Post
Über Denunzianten (in einem Forum) herziehen...

Jetzt lach ich aber.
Peter, bist du jetzt nicht ein klitzekleines Bisschen off-topic? Du hättest wenigstens das Wort Sexismus noch in diesen Satz unterbringen können, zum Beispiel so:

Über sexistische Denunzianten (in einem Forum) herziehen... Jetzt lach ich aber.

Oder so:

Über Denunzianten (in einem sexistischen Forum) herziehen... Jetzt lach ich aber.

Oder:

Über Denunzianten (in einem Forum) herziehen... Jetzt lache ich aber sexistisch.

Du siehst, Möglichkeiten genug das Wort noch in irgendeiner Weise einzubauen.
__________________
My Papierkorb is my castle Proud Playgrounder nr. 292

We would welcome a writer or two


Stories
English new: Wife's Surprise

Deutsch neu: Busfahrt
  Reply With Quote

Old 02-06-2013, 05:47 AM   #13
LittleHolly
Sägen-Pinseln-Schrauben
 
LittleHolly's Avatar
 
LittleHolly is offline
Join Date: Oct 2011
Location: Dehem
Posts: 2,035
Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
Natürlich sind Damen WC´s sexistisch,
die haben kein Urinal wie die Männer.
Stimmt, Transsexuelle, die noch nicht "fertig" sind, werden so eindeutig benachteiligt!
Nun ja, so gewöhnen sie sich schon mal ans sitzen
__________________
.
--- Niveau ist keine Hautcreme ---

  Reply With Quote

Old 02-06-2013, 05:50 AM   #14
LittleHolly
Sägen-Pinseln-Schrauben
 
LittleHolly's Avatar
 
LittleHolly is offline
Join Date: Oct 2011
Location: Dehem
Posts: 2,035
Quote:
Originally Posted by Leonie12 View Post
Ach menno. Seid doch nicht immer so empfindlich. Es gibt sicher auch unzutreffende Vorurteile über Männer, über die sich Frauen lustig machen. Und die Männer gar nicht zum lachen finden.
Stimmt!

Also Mädels, werdet mal wieder locker. Schließlich haben wirs nur mit Männern zu tun!
__________________
.
--- Niveau ist keine Hautcreme ---

  Reply With Quote

Old 02-06-2013, 07:09 AM   #15
Peter_Carsten
Tiefstapeln-Hoch gewinnen
 
Peter_Carsten's Avatar
 
Peter_Carsten is offline
Join Date: Jul 2011
Location: Paderborn, Germany
Posts: 1,698
Das stimmt dutchrain, irgendwie hängt mein Posting zusammenhangslos in der Luft. Sorry hierfür und daher nun auch mal meine Meinung zum Thema nachgereicht:


Generell finde ich die Sache mit dem "sexistisch" nicht so schwarz oder weiß, wie sie gerne dargestellt wird.

Manche Damen wollen absolut mit Männern gleichstellt sein, manche Damen nur bei gewissen Dingen, genießen dann aber auch gerne die Vorzüge des Frauendaseins (sofern ein Gentleman in der Nähe ist). Manche Damen nehmen wies kommt und manchen ist es egal. Auch ist es nicht immer das gleiche worüber man redet und so vergleicht man Äpfel mit Birnen. Ein abwertender Machosatz ist etwas anderes als ein anzüglicher/frecher Spruch, der je nach Situation unangebracht oder mit einem Augenzwinkern daherkommen kann, auch je nachdem ob Frau bewußt provoziert um Reaktionen auf ihre Wirkung zu erhalten oder ob sie mit so einem "schmuddelkram" absolut nichts am Hut hat und ihre Ruhe haben möchte.

Sexismus gegenüber Frauen? Pauschalisierungen ftw!

LG, Peter
__________________



  Reply With Quote

Old 02-06-2013, 08:43 AM   #16
LittleHolly
Sägen-Pinseln-Schrauben
 
LittleHolly's Avatar
 
LittleHolly is offline
Join Date: Oct 2011
Location: Dehem
Posts: 2,035
Man (oder frau) sollte sowieso nicht alles zu eng sehen.

Frauen sollten dort, wo nötig, ihre Intimsphäre und ihren Schutz bekommen. Sollten aber auch umgekehrt nicht jedes Wort eines Mannes auf die Goldwaage legen.

Und wenn wir schon grad dabei sind: seit Unisextraifen ist meine Kfz-Versicherung um einiges mehr als sonst in die Höhe geschossen! Trotz niedrigerem Prozentsatz! und ONE das ich irgendwelche Kosten produziert hätte! Man sollte Männern das Fahren von Kfz verbieten

__________________
.
--- Niveau ist keine Hautcreme ---

  Reply With Quote

Old 02-06-2013, 09:14 AM   #17
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,946
Quote:
Originally Posted by Peter_Carsten View Post
Über Denunzianten (in einem Forum) herziehen...

Jetzt lach ich aber.
OFF TOPIC:
Falls du das Denunziantentum auf mich beziehst,
liegst du falsch, ich habe der Dame mehrere Male
die Situation deutlich erläutert.
Die Dame hat auch vor den Worten "Spasti"
und "Krüppel" nicht halt gemacht, schade das
ich auf meinen Gehstock angewiesen bin, wie
gerne hätte ich ihr diesen um die Ohren
gehauen (verbal natürlich)

Eigentlich sind es doch immer Männer
die nicht zuhören können, nun ja, dann
hat die Emanzipation auch diesen Level
erreicht.

Im Übrigen wünsche ich jedem, der unberechtigterweise
auf einem Behindertenparkplatz steht, dass er nie auf
einen Sonderparkplatz angewiesen ist.
ON TOPIC:
__________________
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐

Last edited by Polarbear57 : 02-06-2013 at 09:17 AM.
  Reply With Quote

Old 02-06-2013, 11:11 AM   #18
Leonie12
Euer Lämmchen
 
Leonie12's Avatar
 
Leonie12 is online now
Join Date: Jun 2009
Location: Irgendwo
Posts: 7,630
Quote:
Originally Posted by LittleHolly View Post
Stimmt!

Also Mädels, werdet mal wieder locker. Schließlich haben wirs nur mit Männern zu tun!
Das "NUR" hättest du dir sparen können.
__________________
Lacht, wann immer sich die Gelgenheit bietet.
  Reply With Quote

Old 02-06-2013, 11:39 AM   #19
Leonie12
Euer Lämmchen
 
Leonie12's Avatar
 
Leonie12 is online now
Join Date: Jun 2009
Location: Irgendwo
Posts: 7,630
Quote:
Originally Posted by LittleHolly View Post
Man (oder frau) sollte sowieso nicht alles zu eng sehen.

Frauen sollten dort, wo nötig, ihre Intimsphäre und ihren Schutz bekommen. Sollten aber auch umgekehrt nicht jedes Wort eines Mannes auf die Goldwaage legen.

Und wenn wir schon grad dabei sind: seit Unisextraifen ist meine Kfz-Versicherung um einiges mehr als sonst in die Höhe geschossen! Trotz niedrigerem Prozentsatz! und ONE das ich irgendwelche Kosten produziert hätte! Man sollte Männern das Fahren von Kfz verbieten

Den ersten 3 Sätzen stimme ich bei.
Dem letzten Satz ganz und gar nicht. Wie soll das denn enden?
Stell dir nur mal die Praxis vor!
Ich erinnere nur mal an Grönemeiers Song : "Männer".
"Männer bauen Raketen." Klar. Unnützes Zeug.
Aber sie entwickeln und bauen auch, zumindest zum überwiegenden Teil, die Autos.
Wo sollten sie ihre Motivation einholen, wenn sie ihre eigenen Produkte nicht mehr selbst fahren dürfen?
Damit will ich den Frauen ganz sicher nicht die Fähigkeit absprechen, die Fahrzeugentwicklung vollständig in ihre Hände zu übernehmen.
Ich frage mich nur, wie die Resultate aussehen würden?
__________________
Lacht, wann immer sich die Gelgenheit bietet.
  Reply With Quote

Old 02-06-2013, 12:15 PM   #20
LittleHolly
Sägen-Pinseln-Schrauben
 
LittleHolly's Avatar
 
LittleHolly is offline
Join Date: Oct 2011
Location: Dehem
Posts: 2,035
Quote:
Originally Posted by Leonie12 View Post
Das "NUR" hättest du dir sparen können.


Quote:
Originally Posted by Leonie12 View Post
Den ersten 3 Sätzen stimme ich bei.
Dem letzten Satz ganz und gar nicht. Wie soll das denn enden?
Stell dir nur mal die Praxis vor!
Ich erinnere nur mal an Grönemeiers Song : "Männer".
"Männer bauen Raketen." Klar. Unnützes Zeug.
Aber sie entwickeln und bauen auch, zumindest zum überwiegenden Teil, die Autos.
Wo sollten sie ihre Motivation einholen, wenn sie ihre eigenen Produkte nicht mehr selbst fahren dürfen?
Damit will ich den Frauen ganz sicher nicht die Fähigkeit absprechen, die Fahrzeugentwicklung vollständig in ihre Hände zu übernehmen.
Ich frage mich nur, wie die Resultate aussehen würden?
Das sollte doch nur meine Form von Sarkasmus zu der Diskussion sein
__________________
.
--- Niveau ist keine Hautcreme ---

  Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT -4. The time now is 10:44 AM.

Copyright 1998-2013 Literotica Online. Literotica is a registered trademark.