Old 06-13-2018, 07:33 AM   #4301
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
@Spanien entlässt Trainer Lopetegui!

Paukenschlag bei der spanischen Nationalelf 2 Tage vor ihrem WM-Auftakt-Match gegen Portugal!
Grund ist die Bekanntgabe Lopeteguis, nach der WM zu Real Madrid zu wechseln.
Eigentlich hatte er noch einen Vertrag als Nationalcoach bis 2020.
Unter diesem Trainer hat Spanien die letzten 20 Spiele nicht verloren. Und davon 16 gewonnen.

Ein Nachfolger ist noch nicht bekannt.

Mal schauen, wie sich das auf die Mannschaft auswirkt?
Allerdings sind die Spanier so gut, die könnte wohl auch der Pförtner trainieren....

-- Nachtrag: Der neue Trainer ist schon gefunden: Fernando Hierro, eine Real-Legende. Er war schon als Nachfolger nach der WM vorgesehen und tritt den Job nun halt schon früher an.

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 06-13-2018 at 01:23 PM.
  Reply With Quote

Old 06-13-2018, 01:26 PM   #4302
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
@WM 2026 nach USA, Mexiko und Kanada.

Da sind es dann 48 Teilnehmer.

Meine Güte, schon jetzt mit 32 Teilnehmern ist das Turnier zu aufgebläht. Und Chancen zur Regenration haben die Spieler schon jetzt kaum. 4 Wochen nach dem WM-Finale beginnt bereits die neue Saison.
Wie lange geht die WM 2026? 6 Wochen?


Die FIFA bekommt den Hals einfach nicht voll! Schon Sepp Blatter war schlimm-- aber Infantino macht diesen Sport nun endgültig kaputt!


lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/
  Reply With Quote

Old 06-13-2018, 06:51 PM   #4303
Hans858
Literotica Guru
 
Hans858's Avatar
 
Hans858 is offline
Join Date: Feb 2015
Location: Deutschland, Lippe
Posts: 844
Quote:
Originally Posted by rosettenfreak View Post
Ach, wieso schickt man eigentlich die deutsche Nationalmannschaft nach Russland zur WM? Ich würde die Bayern schicken. *lol*

lg
"Rosi" (Johannes)
Was dummerweise nicht geht, da einige in anderen Nationalmannschaften spielen (oder ausgeschieden sind )

Gruss

Hans
__________________
Alles ist möglich...
  Reply With Quote

Old 06-13-2018, 06:55 PM   #4304
Hans858
Literotica Guru
 
Hans858's Avatar
 
Hans858 is offline
Join Date: Feb 2015
Location: Deutschland, Lippe
Posts: 844
Quote:
Originally Posted by rosettenfreak View Post
Und Chancen zur "Regenration" haben die Spieler schon jetzt kaum.
lg
"Rosi" (Johannes)
Wenn man zu wenig Wasser bekommt, kann man das durch längeres duschen ausgleichen?

Gruss

Hans
__________________
Alles ist möglich...
  Reply With Quote

Old 06-14-2018, 07:00 PM   #4305
helios53
Literotica Guru
 
helios53 is online now
Join Date: Sep 2008
Location: Österreich
Posts: 1,120
Ich plädiere für eine WM mit 128 Teilnehmern, die zuerst in 32 Gruppen eingeteilt werden. Die 64 Besten spielen noch einmal in 16 Gruppen usw.

Dann kann Österreich auch mal wieder mitmachen!
Und Italien!
hihi!
__________________
Diskutiere nie mit Idioten! Sie ziehen dich runter auf ihr Niveau - und dort sind sie dir überlegen!
  Reply With Quote

Old 06-14-2018, 07:00 PM   #4306
Zenobit
Literotica Guru
 
Zenobit's Avatar
 
Zenobit is offline
Join Date: Mar 2014
Location: Deutschland, Norden
Posts: 2,036
Die übernächste WM in den USA, Mexiko und Kanada soll mit 48 Mannschaften stattfinden. 32 wären demnach ein kleiner gemütlicher und elitärer Kreis...

Russland hat das Auftaktspiel grandios mit 5:0 gegen Saudi Arabien gewonnen. Kein Gegner???
Na ja gegen die haben wir im Testspiel auch nur 2:1 gewonnen. In Bestbesetzung. Aber ich gönne es den Russen. Drückt immer etwas die Stimmung wenn der Gastgeber schon früh ausscheidet. Achtelfinale sollte in deren Gruppe drinnen sein.

Größte Überraschung dürfte die Entlassung des Spanischen Trainers kurz vor der WM sein. Egal ob gerechtfertigt oder nicht, ist für die Mannschaft sehr zum Nachteil. Wenn uns die "Erdogan-Krise" laut "Experten" schon sehr schwächt, möchte ich nicht wissen, was die Spanier gerade erleben.

Auch in der Regierung könnte es bald einen Trainerwechsel geben.
Seehofer plant der Aufstand gegen Merkel, was mit seinem Rausschmiss und dem Ende der Regierung enden könnte. Schlimmstenfalls also Neuwahlen. Gibt es dieses Jahr also kein Sommerloch.
Mutti Merkel hat es gerade nicht leicht, erst der verrückte Ami beim G7 Gipfel jetzt der verrückte Bayer...
__________________
Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft!
  Reply With Quote

Old 06-15-2018, 03:27 AM   #4307
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
Smile @Zenobit

Quote:
Originally Posted by Zenobit View Post
Die übernächste WM in den USA, Mexiko und Kanada soll mit 48 Mannschaften stattfinden. 32 wären demnach ein kleiner gemütlicher und elitärer Kreis...

Russland hat das Auftaktspiel grandios mit 5:0 gegen Saudi Arabien gewonnen. Kein Gegner???
Na ja gegen die haben wir im Testspiel auch nur 2:1 gewonnen. In Bestbesetzung. Aber ich gönne es den Russen. Drückt immer etwas die Stimmung wenn der Gastgeber schon früh ausscheidet. Achtelfinale sollte in deren Gruppe drinnen sein.

Größte Überraschung dürfte die Entlassung des Spanischen Trainers kurz vor der WM sein. Egal ob gerechtfertigt oder nicht, ist für die Mannschaft sehr zum Nachteil. Wenn uns die "Erdogan-Krise" laut "Experten" schon sehr schwächt, möchte ich nicht wissen, was die Spanier gerade erleben.

Auch in der Regierung könnte es bald einen Trainerwechsel geben.
Seehofer plant der Aufstand gegen Merkel, was mit seinem Rausschmiss und dem Ende der Regierung enden könnte. Schlimmstenfalls also Neuwahlen. Gibt es dieses Jahr also kein Sommerloch.
Mutti Merkel hat es gerade nicht leicht, erst der verrückte Ami beim G7 Gipfel jetzt der verrückte Bayer...

Ja, das war ein starker Auftakt der Russen.
Und auch wenn es "nur" Saudi-Arabien war: 5 Tore muss man erst einmal machen.
Die Russen sind ein gutes Kollektiv.

Ach, das Testspielergebnis der Deutschen gegen die Saudis mit dem WM-Auftakt der Russen zu vergleichen und daraus eventuell zu schließen, die Russen wären besser als wir: So funktioniert Fußball nicht.
Testspiele sind vor allem eines: Völlig unwichtig.

Aber nochmal: Eine gute Leistung der Russen gestern. Sie sind ein gutes Kollektiv.

Im Gegensatz zum Kollektiv CDU/CSU.
Merkel hat eigentlich nur 2 Möglichkeiten: Entweder, a) sie winkt Seehofers Plan am Montag durch oder b) Sie entlässt ihn.


Ich plädiere für Option b).


Vokabular wie "Asyltourismus" (Markus Söder) ist unmöglich! Das ist rechtspopulistischer Speech!

Wegen 2015 wirft man Merkel einen deutschen Alleingang vor. Nun such sie eine europäische Lösung, und dann ist es auch nicht recht.
Dann soll die europäische Flüchtlingspolitik plötzlich an deutschen Lösungen genesen.

Die CSU dreht es sich hin, wie sie es grade braucht.

Und nützen tut das alles nur der AfD.


Wir diskutieren das Thema Flüchtlinge nur noch defensiv. Nur noch im Abwehrmodus.


Tatsache ist: Die Flüchtlinge werden weiterhin kommen. Und kein Grenzschutz wird sie davon abhalten.
Und Bilder, wie Flüchtlinge elendig im Mittelmeer ersaufen, kann sich die EU nicht lange leisten.

Es braucht also tatsächlich eine europäische Lösung. Leider ist die EU auch fast 3 Jahre nach der Flüchtlingskrise hier noch immer kaum einen Schritt weiter.

Trotzdem bleibt Merkels Ansatz richtig.

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 06-15-2018 at 04:44 AM.
  Reply With Quote

Old 06-15-2018, 09:44 AM   #4308
Leonie12
Literotica Guru
 
Leonie12's Avatar
 
Leonie12 is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Irgendwo
Posts: 9,004
Quote:
Originally Posted by helios53 View Post
Ich plädiere für eine WM mit 128 Teilnehmern, die zuerst in 32 Gruppen eingeteilt werden. Die 64 Besten spielen noch einmal in 16 Gruppen usw.

Dann kann Österreich auch mal wieder mitmachen!
Und Italien!
hihi!
Nach dieser Regelung ist ein frühes Ausscheiden wirklich peinlich.
__________________
Lacht, wenn sich die Gelegenheit bietet.
  Reply With Quote

Old 06-15-2018, 09:55 AM   #4309
Leonie12
Literotica Guru
 
Leonie12's Avatar
 
Leonie12 is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Irgendwo
Posts: 9,004
Quote:
Originally Posted by rosettenfreak View Post
@WM 2026 nach USA, Mexiko und Kanada.

Da sind es dann 48 Teilnehmer.

Meine Güte, schon jetzt mit 32 Teilnehmern ist das Turnier zu aufgebläht. Und Chancen zur Regenration haben die Spieler schon jetzt kaum. 4 Wochen nach dem WM-Finale beginnt bereits die neue Saison.
Wie lange geht die WM 2026? 6 Wochen?


Die FIFA bekommt den Hals einfach nicht voll! Schon Sepp Blatter war schlimm-- aber Infantino macht diesen Sport nun endgültig kaputt!


lg
"Rosi" (Johannes)
Da sagste was! Diese ganze Bagage gehört geteert, gefedert und in Eisen gelegt. Und die FIFA wieder in den Startmodus.
__________________
Lacht, wenn sich die Gelegenheit bietet.
  Reply With Quote

Old 06-17-2018, 05:53 AM   #4310
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
Smile

@WM 2018-- Ein erstes Zwischenfazit.

Bisher ist es eine gute WM mit vielen Toren.
8 Spiele und noch kein 0:0. Das ist ungewöhnlich.

Viele Elfmeter. Und alle berechtigt.

Gute Schiedsrichterleistungen. Und der Videobeweis fällt positiv auf.

Die Favoriten sind -- mit Ausnahme Spaniens-- noch am schwächeln.
Frankreich quält sich zu einem glücklichen Sieg gegen Australien. Und Argentinien kommt gegen Island nicht über ein 1:1 hinaus.

Das bisherige Highlight war sicher Portugal-Spanien (3:3).
Wobei man sagen muss, das war eher CR7 gegen Spanien.

Die Spanier haben beeindruckend gespielt.

Schon jetzt eine DER Szenen der WM: Der unglaubliche Freistoß von CR7 in der 88. Minute zum 3:3.

Man kann gegen Ronaldo ja sagen, was man will, aber der Junge liefert echt großes Kino!

So, noch knapp 6 Stunden, und dann sind unsere Jungs (gegen Mexiko) dran.
Die Ansage von "Jogi" gefällt mir!

-- "Wir wollen gleich im ersten Spiel ein Zeichen setzen! Wir sind hier, um den Titel zu verteidigen!"


Mein Tipp: Wir hauen die Azteken 3:0 weg! HOSSA!!

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/
  Reply With Quote

Old 06-17-2018, 08:29 AM   #4311
Leonie12
Literotica Guru
 
Leonie12's Avatar
 
Leonie12 is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Irgendwo
Posts: 9,004
Hallo zusammen.

Quote:
Originally Posted by rosettenfreak View Post
@WM 2018-- Ein erstes Zwischenfazit.

Bisher ist es eine gute WM mit vielen Toren.
8 Spiele und noch kein 0:0. Das ist ungewöhnlich.

Viele Elfmeter. Und alle berechtigt.

Gute Schiedsrichterleistungen. Und der Videobeweis fällt positiv auf.

Die Favoriten sind -- mit Ausnahme Spaniens-- noch am schwächeln.
Frankreich quält sich zu einem glücklichen Sieg gegen Australien. Und Argentinien kommt gegen Island nicht über ein 1:1 hinaus.

Das bisherige Highlight war sicher Portugal-Spanien (3:3).
Wobei man sagen muss, das war eher CR7 gegen Spanien.

Die Spanier haben beeindruckend gespielt.

Schon jetzt eine DER Szenen der WM: Der unglaubliche Freistoß von CR7 in der 88. Minute zum 3:3.

Man kann gegen Ronaldo ja sagen, was man will, aber der Junge liefert echt großes Kino!

So, noch knapp 6 Stunden, und dann sind unsere Jungs (gegen Mexiko) dran.
Die Ansage von "Jogi" gefällt mir!

-- "Wir wollen gleich im ersten Spiel ein Zeichen setzen! Wir sind hier, um den Titel zu verteidigen!"


Mein Tipp: Wir hauen die Azteken 3:0 weg! HOSSA!!

lg
"Rosi" (Johannes)
Bisher war die WM kurz, aber gut. Besonders die Isländer sind wieder gut drauf. Die spielen nie wirklich um den Titel. sondern aus Spaß an der Freude.

CR7 ist wirklich ein Phänomen. Er ist auf den Spielfeld der bestbewachte Mann. Trotzdem ist er nicht zu halten. Unglaublich, der Kerl.

Wollen wir mal sehen, was Jogis Jungs heute abliefern. Ich wünsche euch viel Spaß.
__________________
Lacht, wenn sich die Gelegenheit bietet.
  Reply With Quote

Old 06-17-2018, 02:51 PM   #4312
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
Exclamation

@Deutschland verliert sein WM- Auftaktspiel gegen Mexiko mit 0:1-- und verliert es verdient!

Der schwächste Auftritt einer deutschen Mannschaft seit 36 Jahren (1:2-Auftaktniederlage gegen Algerien bei der WM 1982)
Aber verglichen mit der heutigen Niederlage haben Rummenigge & Co damals noch gut gespielt.

Das war heute ein Offenbarungseid!
Die Mannschaft hat blutleer gespielt. Spielerisch erschreckend harmlos. Ohne Ideen. Bieder. Hausbacken.

Diese Mannschaft wird die Vorrunde nicht überstehen. Mein Wunsch wird also wohl Realität und der "Jogi" wird endlich gehen.


Und selbst, wenn wir Zweiter werden ist spätestens im Achtelfinale Schluss -- denn da wartet dann Brasilien.

Deutschland wird bei dieser WM keine große Rolle spielen.

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 06-18-2018 at 07:45 AM.
  Reply With Quote

Old 06-17-2018, 03:44 PM   #4313
Zenobit
Literotica Guru
 
Zenobit's Avatar
 
Zenobit is offline
Join Date: Mar 2014
Location: Deutschland, Norden
Posts: 2,036
Ist blöde schon so früh unter Druck zu geraten und die beiden nächsten Spiele gewinnen zu müssen.
Das Mittelfeld haben die Mexikaner gut ausgeschaltet und dann hat nach hinten auch nicht viel geklappt...
Hummels hat es gut zusammengefasst: "Wir haben wie gegen Saudi Arabien gespielt nur heute gegen einen besseren Gegner!"
__________________
Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft!

Last edited by Zenobit : 06-17-2018 at 03:52 PM.
  Reply With Quote

Old 06-17-2018, 05:10 PM   #4314
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
Smile @Zenobit

Quote:
Originally Posted by Zenobit View Post
Ist blöde schon so früh unter Druck zu geraten und die beiden nächsten Spiele gewinnen zu müssen.
Das Mittelfeld haben die Mexikaner gut ausgeschaltet und dann hat nach hinten auch nicht viel geklappt...
Hummels hat es gut zusammengefasst: "Wir haben wie gegen Saudi Arabien gespielt nur heute gegen einen besseren Gegner!"
Hi.

Hummels brachte es wirklich gut auf den Punkt.

Das Problem ist nicht die Niederlage, sondern wie sie zustande kam.
Die Körpersprache...
Diese Mannschaft ist tot. Diese Mannschaft ist blutleer. Dese Mannschaft ist spielerisch erschreckend ideenlos. Erschreckend harmlos. Einfallslos.

81 Fehlpässe. Eine Zweikampfquote von verheerenden 44% (Nur 44% der Zweikämpfe gewonnen).
Die schlechtesten Werte für eine deutsche Mannschaft bei einem WM-Spiel seit 40 Jahren, wie Statistiker schnell ermittelt haben.

Es gibt nach diesem Auftritt keine Hoffnung mehr für dieses Turnier. Ich hoffe, sie scheiden schon in der Vorrunde aus. Zu ihrem eigenen besten. Dann ersparen sie sich wenigstens die Klatsche, die es im Achtelfinale gegen Brasilien geben würde.

-- "Es wird nicht einfach, aber wir werden Lösungen finden", so "Jogi" vor dem Spiel.
-- "Wir wollen ein Zeichen setzen", zeigen, dass wir hier sind, um den Titel zu verteidigen", so "Jogi" vor dem Spiel.


Ist ja prima gelungen...*lol*

Diese deutsche Mannschaft ist spielerisch ideenlos. Diese Mannschaft ist tot.

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 06-18-2018 at 07:47 AM.
  Reply With Quote

Old 06-17-2018, 05:52 PM   #4315
Zenobit
Literotica Guru
 
Zenobit's Avatar
 
Zenobit is offline
Join Date: Mar 2014
Location: Deutschland, Norden
Posts: 2,036
Schade, denn eigentlich haben die Spieler selber durchaus Potential, finde ich. Was fehlt scheint ein Boss und Einpeitscher zu sein, der der Mannschaft in den Arsch tritt wenn es schlecht läuft und man hinten liegt. Wird oft unterschätzt aber das war aus meiner Sicht 2014 Schweinsteiger und diese "Position" wenn man es so nennen will, wurde leider nicht ersetzt...
__________________
Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft!
  Reply With Quote

Old 06-17-2018, 06:04 PM   #4316
Hans858
Literotica Guru
 
Hans858's Avatar
 
Hans858 is offline
Join Date: Feb 2015
Location: Deutschland, Lippe
Posts: 844
Ich gratuliere erst mal den Schweizern zu ihrem gefühlten Sieg gegen Brasilien!!!

Die merken jetzt auch, dass es keine "kleinen" Mannschaften gibt bei dieser WM!

Gruss

Hans
__________________
Alles ist möglich...
  Reply With Quote

Old 06-18-2018, 07:08 AM   #4317
Leonie12
Literotica Guru
 
Leonie12's Avatar
 
Leonie12 is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Irgendwo
Posts: 9,004
Quote:
Originally Posted by Hans858 View Post
Ich gratuliere erst mal den Schweizern zu ihrem gefühlten Sieg gegen Brasilien!!!

Die merken jetzt auch, dass es keine "kleinen" Mannschaften gibt bei dieser WM!

Gruss

Hans
Superleistung der Schweizer! Von denen können Jogis Jungs noch was lernen.
__________________
Lacht, wenn sich die Gelegenheit bietet.
  Reply With Quote

Old 06-18-2018, 07:28 AM   #4318
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
An diesem Unentschieden waren aber die Brasilianer selbst schuld. Die haben nach dem 1:0 einfach aufgehört, Fußball zu spielen.
Das Remis lag nicht so sehr an starken Schweizern, sondern an nachlässigen Brasilianern. Zudem war das Tor der Schweizer irregulär. Der Schweizer stösst den brasilianischen Verteidiger mit beiden Händen weg. Der Treffer hätte nicht zählen dürfen.

Nebenbei: Es hätte etwas, würde die DFB-Elf doch noch Zweiter. Sie würde dann bereits im Achtelfinale höchstwahrscheinlich auf Brasilien treffen. Und die dürften sowas von heiß sein auf dieses Spiel!

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 06-19-2018 at 05:14 AM.
  Reply With Quote

Old 06-18-2018, 07:37 AM   #4319
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
Lightbulb

Ein grundsätzliches Problem bei der deutschen Mannschaft sehe ich darin, dass noch zu viele Spieler von 2014 im Kader sind.
Man glaubt, diese Erfahrung ist von Vorteil. Ich halte sie eher für einen Nachteil. Die Spieler sind inzwischen 4 Jahre älter geworden. Sind knapp um die 30 oder gar darüber.
Die haben alle eine lange Saison in den Knochen. Mit Mitte 20 steckst du sowas noch weg und kannst noch ein gutes Turnier spielen. Mit 30 geht das eher nicht mehr.

Und entscheidend: Sie waren bereits Weltmeister--- und dann gehst du nicht mehr 100%.
Die Spieler des FC Bayern sind eh bedient nach dem Halbfinal-Aus in der CL und der unerwarteten Pokalniederlage gegen Frankfurt.
Es wird zwar keiner offiziell sagen, aber jede Wette: Müller, Boateng und wer sonst noch vom FC Bayern dabei ist, die sind froh, wenn das WM-Turnier so kurz wie möglich dauert.

Italien und Spanien machten 2010 und 2014 die gleiche Erfahrung: Die setzten auf die erfahrenen Weltmeister, die 4 Jahre zuvor den Titel geholt haben--- und schieden bereits in der Vorrunde aus.
Die Deutschen begehen grade den gleichen Fehler mit ihrer "erfahrenen Truppe", die in Wahrheit eine zu alte ist.

lg
"Rosi" (Johannes)


--@Zenobit

Hi.
Auch das ist ein Problem: Es fehlen Typen wie Schweinsteiger! Oder früher Matthäus und Effenberg, die die anderen auf dem Platz auch mal so richtig zusammen falten. Kroos ist dafür nicht der Typ.
Es sind zwar noch viele Spieler von 2014 dabei--- aber ein Schweinsteiger, ein Lahm und auch ein Miroslav Klose konnten bis heute nicht adäquat ersetzt werden.
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 06-18-2018 at 07:50 AM.
  Reply With Quote

Old 06-18-2018, 11:26 AM   #4320
Zenobit
Literotica Guru
 
Zenobit's Avatar
 
Zenobit is offline
Join Date: Mar 2014
Location: Deutschland, Norden
Posts: 2,036
@Rosi:
Ganz so einfach sehe ich das nicht. Hätte Jogi die alten müden Bayern zuhause gelassen hättest du als erster geschrien: Wie kann man ohne die fahren, was für ein Idiot!
Im modernen Fußball ist es nun mal so daß die Verteidiger auch extrem offensiv mitspielen.
Die waren bei Spanien aber beim Ballverlust auch extrem schnell wieder hinten. Und Ramos und Co. sind auch keine 20 mehr.
Wenn Boateng und Hummels das nicht können, liegt das auch am Mittelfeld, daß nicht genügend mit verteidigt.
Und die anderen Weltmeister spielen ja auch erfolgreich bei internationalen Mannschaften, die sich auch mit Millionen für jüngere Modelle entscheiden könnten. Kroos ist z.B. derzeit auf dem Zenit.
Und guter Nachwuchs ist auch nicht mit einem Fingerschnippen von 0 auf 100% da. Kimmich und Süle halte ich für sehr gut.
Julian Brandt und Marco Reus freuen sich den Arsch ab das erste Mal dabei sein zu dürfen und deren Einwechselung hat das Spiel zumindest belebt. Ich finde Reus hat sich die Startelf verdient und soll gegen Schweden gleich ran dürfen...
__________________
Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft!
  Reply With Quote

Old 06-19-2018, 05:12 AM   #4321
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
Smile @Zenobit

Quote:
Originally Posted by Zenobit View Post
@Rosi:
Ganz so einfach sehe ich das nicht. Hätte Jogi die alten müden Bayern zuhause gelassen hättest du als erster geschrien: Wie kann man ohne die fahren, was für ein Idiot!
Im modernen Fußball ist es nun mal so daß die Verteidiger auch extrem offensiv mitspielen.
Die waren bei Spanien aber beim Ballverlust auch extrem schnell wieder hinten. Und Ramos und Co. sind auch keine 20 mehr.
Wenn Boateng und Hummels das nicht können, liegt das auch am Mittelfeld, daß nicht genügend mit verteidigt.
Und die anderen Weltmeister spielen ja auch erfolgreich bei internationalen Mannschaften, die sich auch mit Millionen für jüngere Modelle entscheiden könnten. Kroos ist z.B. derzeit auf dem Zenit.
Und guter Nachwuchs ist auch nicht mit einem Fingerschnippen von 0 auf 100% da. Kimmich und Süle halte ich für sehr gut.
Julian Brandt und Marco Reus freuen sich den Arsch ab das erste Mal dabei sein zu dürfen und deren Einwechselung hat das Spiel zumindest belebt. Ich finde Reus hat sich die Startelf verdient und soll gegen Schweden gleich ran dürfen...


Hi.


Ich empfehle "Hart aber fair" von gestern Abend.(ARD-Mediathek)

Mario Basler, Christoph Daum und Marcel Reif nehmen die deutsche Katastrophen-Truppe auseinander. Und die Hauptzielscheibe: Mesut Özil ("Özil hat eine Körpersprache wie ein toter Frosch"-- Super-Mario Basler-). Und Marcel Reif ist der selben Meinung wie ich: Zu viele Spieler von 2014. Die Truppe ist satt.

Nun haben gestern Schweden und Südkorea auch nicht grade Furcht und Schrecken verbreitet. 6 Punkte gegen diese beiden dürften machbar sein.
Und dann beginnt das Turnier ja quasi wieder von vorne.
Ich traue einer deutschen Mannschaft jederzeit eine Steigerung zu. Nur bei dieser Truppe bin ich skeptisch. Der Auftritt gegen Mexiko war einfach zu ernüchternd.

Aber vielleicht werde ich ja eines besseren belehrt? Ich hätte nix dagegen.

Spanien hat 2010 bei der WM in Südafrika das Auftaktspiel gegen die Schweiz ebenfalls 1:0 verloren und wurde danach trotzdem souverän Weltmeister.

lg

"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 06-19-2018 at 06:07 AM.
  Reply With Quote

Old 06-19-2018, 09:43 AM   #4322
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
@Neues vom (Noch)Weltmeister.

Ich hab vorhin die Pressekonferenz von Manuel Neuer gesehen. Die Sache musste um eine Stunde verschoben werden, da es kurzfristig eine interne Mannschaftssitzung gab. Laut Neuer ging es dabei hoch her.

Manchmal kann eine Niederlage auch hilfreich sein. Das war beim Titelgewinn 1974 so. Nachdem das letzte Gruppenspiel gegen die DDR 1:0 verloren wurde gab es eine Mannschaftssitzung, die bis heute legendär ist. Franz Beckenbauer sagt noch heute, dass wir ohne diese Niederlage 1974 nicht Weltmeister geworden wären.
Also schau mer mal, ob die Mexiko-Pleite 2018 einen ähnlichen Effekt hat??

Ich meine, diese Mannschaft kann das Fußball spielen doch nicht völlig verlernt haben.


Es ist noch gar nicht so lange her, da gab es in den Testspielen gegen die wirklich Großen (Spanien, England, Frankreich, Brasilien) gute Resultate und vor allem gute Auftritte.

Und plötzlich hakt es gegen Fußball-Großmächte wie Österreich und Saudi-Arabien. Das ist schon seltsam. Na, so seltsam vielleicht auch wieder nicht.
Meines Erachtens hat man den(negativen) Einfluss der "Özil/Gündogan/Erdogan-Affäre" unterschätzt.
Neuer hat eingeräumt, dass diese Geschichte die Mannschaft belastet hat. Meines Erachtens tut sie das noch immer.
Und der DFB und der Trainerstab haben es sich bei der Aufarbeitung zu einfach gemacht. Wo gibt es denn so etwas, dass der Mesut einfach sagen kann, er sagt dazu nix und kommt erst gar nicht zur Pressekonferenz? Wie will man künftig von einem Spieler verlangen, dass er zu Fehlverhalten Stellung nimmt? Der kann sich künftig immer auf Özil berufen.

Das werfe ich dem DFB vor und vor allem dem Trainer-Stab: Man vermeidet Konflikte. Man vermeidet, Konflikte auszutragen. Lieber macht man auf Pseudoharmonie.
Womit ich bei einem meiner weiteren "Lieblinge" wäre: Bei "Föhn-Oli" (Bierhoff).
Der kommt bei mir gleich nach Ralf Rangnick.

Bierhoff-- von Beruf Parade-Schwiegersohn und Schönwetter-Dampfplauderer-- verkauft dir den Weltuntergang noch als Abenteuerurlaub!


Nun, wie gesagt: Das Kicken kann diese Elf nicht verlernt haben. Und Schweden und Südkorea haben gestern auch nicht grade brasilianisches Flair versprüht. Die beiden werden wir packen.

Und danach heißt es dann: Alles auf Anfang! Wenn wir im Achtelfinale ein tolles Spiel gegen Brasilien abliefern, dann redet kein Mensch mehr über die Mexiko-Pleite.

Ganz davon abgesehen ist es ja immer noch möglich, dass wir die Gruppe gewinnen. Auch wenn es nicht sehr wahrscheinlich ist.
Aber das Achtelfinale wird sicher erreicht. Und dann schau mer einfach mal....

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 06-19-2018 at 09:45 AM.
  Reply With Quote

Old 06-19-2018, 06:55 PM   #4323
Hans858
Literotica Guru
 
Hans858's Avatar
 
Hans858 is offline
Join Date: Feb 2015
Location: Deutschland, Lippe
Posts: 844
Dafür gratulieren wir heute Japan und Senegal zu ihren Siegen und England zu dem Tor in der Nachspielzeit gestern! Schweden hatte auch viel Mühe gestern.

Aktuell ist halt kein Wetter für "Favoriten", die 2. Runde dürfte da spannender werden, weil jetzt einige gewarnt sind.

Gruss

Hans
__________________
Alles ist möglich...
  Reply With Quote

Old 06-20-2018, 07:41 AM   #4324
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 9,556
Smile

Quote:
Originally Posted by Hans858 View Post
Dafür gratulieren wir heute Japan und Senegal zu ihren Siegen und England zu dem Tor in der Nachspielzeit gestern! Schweden hatte auch viel Mühe gestern.

Aktuell ist halt kein Wetter für "Favoriten", die 2. Runde dürfte da spannender werden, weil jetzt einige gewarnt sind.

Gruss

Hans
Hi.

Für Japan und für Senegal freue ich mich.
Die polnische Community hier in Mannheim war schon vor dem Spiel völlig besoffen. Nach dem Spiel erst recht. *lol*
Es blieb aber alles friedlich.

Man sieht, eine WM ist immer für Überraschungen gut. Und Deutschland ist nicht der einzige Favorit, der im Auftaktspiel gestrauchelt ist.
Ich denke, erst nach dem zweiten Spieltag kann man belastbare Prognosen abgeben.
Für die Gruppenphase eines Turniers gilt nur eine Regel: Man muss sie überstehen. Egal wie. Das einzige was zählt, ist das Weiterkommen. Egal, ob als Erster oder Zweiter.
Danach beginnt das Turner von vorne.

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 06-20-2018 at 07:55 AM.
  Reply With Quote

Old 06-20-2018, 09:10 AM   #4325
Leonie12
Literotica Guru
 
Leonie12's Avatar
 
Leonie12 is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Irgendwo
Posts: 9,004
Quote:
Originally Posted by rosettenfreak View Post





Nun, wie gesagt: Das Kicken kann diese Elf nicht verlernt haben. Und Schweden und Südkorea haben gestern auch nicht grade brasilianisches Flair versprüht. Die beiden werden wir packen.

Und danach heißt es dann: Alles auf Anfang! Wenn wir im Achtelfinale ein tolles Spiel gegen Brasilien abliefern, dann redet kein Mensch mehr über die Mexiko-Pleite.

Ganz davon abgesehen ist es ja immer noch möglich, dass wir die Gruppe gewinnen. Auch wenn es nicht sehr wahrscheinlich ist.
Aber das Achtelfinale wird sicher erreicht. Und dann schau mer einfach mal....

lg
"Rosi" (Johannes)
Ich sehe schon: Dein Optimismus ist wieder erstarkt.
__________________
Lacht, wenn sich die Gelegenheit bietet.
  Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT -4. The time now is 05:41 PM.

Copyright 1998-2013 Literotica Online. Literotica is a registered trademark.