Go Back   Literotica Discussion Board > Non-English Literotica Forums > German Literotica > Free Speech & Archiv

Reply
 
Thread Tools

Old 03-22-2014, 02:30 PM   #1
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Exclamation @Aus gegebenem Anlaß (2)

- Zum Thread "Aus gegebenem Anlaß" von "Peter_Carsten" (P 1) in "Free Speech...")

Da "Peter_Carsten" die Quote-Funktion in seinem Thread abgeschaltet hat, muss ich einen eigenenThread eröffnen, um dazu Stellung nehmen zu können.
(Auch das ist eine Unsitte des Moderators, die hier erst mit ihm Einzug gehalten hat: Die "Quote-Function" abzustellen, damit man nicht direkt auf das P antworten kann!) *kopfschüttel*

"Es ist seit langem klar, dass rosettenfreak nicht mehr im Allgemeinen Board posten kann", so "Peter_Carsten" in seinem Posting.

NEIN-- das ist keineswegs klar!

"Peter_Carsten" moderiert mir gegenüber willkürlich und nicht regelkonform.
"Peter_Carsten" darf keine regelkonformen Postings verschieben.

Es gibt keine LIT-Regel und keine LIT- Zusatzregel, die besagt, dass irgend ein Mitglied nicht (mehr) im oberen Bereich posten darf.
Dass bei LIT keine Meinungen zensiert werden steht ausdrücklich in den LIT-Regeln.

"Peter_Carsten" hat vor längerem (im Thread "Mediation vs Vorschlag 1", wenn ich mich richtig erinnere? Der Thread ist auch im "Free Speech - Bereich zu finden) behauptet, es gäbe eine Anweisung von "Laurel", dass er gewisse Mitglieder mit einem Bann belegen könne. Der Bann besteht angeblich in der permanenten Verschiebung in den "Free Speech Bereich". Oder anders: Dass gewisse Mitglieder nach seinem Ermessen phasenweise oder permanent nicht mehr im oberen Bereich posten könnten.

DAS IST EINE LÜGE von "Peter_Carsten!"
So eine Anweisung von "Laurel" gibt es nicht!
So eine Anweisung existiert nicht!

Das ist eine billige Volte, um seine willkürliche und unkorrekte Moderation zu bemänteln.

"Peter_Carsten" redet sich damit raus, er dürfe PMs von "laurel" nicht publik machen.

Okay. Nachvollziehbar.

Ich zeihe "Peter_Carsten" bezüglich der von ihm behaupteten Anweisung hier öffentlich der LÜGE!

Da gibt es nur eine Möglichkeit, wie das zu klären ist, und nur eine Person, die das klären kann-- und das ist "Laurel", die Forenleitung.
Also, wenn mich jemand der Lüge bezichtigen würde, dann würde ich alles dafür tun, diesen Vorwurf zu entkräften.
Dafür muss er sich an "Laurel" wenden

Das kann in diesem Fall nur "Laurel" klären.

Ich bin gespannt, ob ihr ihr Moderator noch so viel Wert ist, dass sie dazu Stellung nimmt??? Oder ob sie ihn wieder monatelang ignoriert, und ihm im Regen stehen lässt und nicht antwortet???
Und ich bin gespannt, ob sich "Peter_Carsten wenigstens noch so viel wert ist, dass den Vorwurf, er sei ein Lügner nicht auf sich sitzen lässt, sondern entkräftet???
Schau mer mal, ob der "Carsten" noch so viel Rückgrat hat???

Also, noch einmal: "Peter_Carstens" Behauptung, es wäre schon lange klar, dass ich nicht mehr im oberen Bereich posten kann/posten darf, ist FALSCH!
Es ist eine LÜGE!
Der Moderator "Peter_Carsten" ist ein LÜGNER!!
Wir haben einen LÜGNER als Moderator!

lg
"Rosi" (Johannes)

Ps.: So Leute, und jetzt kommt der "Wilsberg."
Der ist Kult!

-Nachtrag:
@Peter_Carsten:
Und da du wieder olle Kamellen ausgräbst, und offenbar schmutzige Wäsche waschen willst in deinem P:

1.) Hier hat niemand einem weiblichen Mitglied eine Vergewaltigung im Real-Life gewünscht! (Das hat man "RagnarCaesar" unterstellt).
Auch das ist eine LÜGE von dir!
2.) Ich habe mich keineswegs über den Tod des Kindes eines Mitglieds lustig gemacht! (Das Mitglied ist "leonardo45")
Das ist alles im entsprechenden Thread nachzulesen (falls er von dir nicht in den Giftschrank gestellt wurde, und nicht mehr zugängig ist?)
Auch das ist eine LÜGE von dir!!!

"Peter_Carsten", du bist eine Pussy!

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 03-22-2014 at 03:29 PM.
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 03:30 PM   #2
bardo_eroticos
Really Really Experienced
 
bardo_eroticos is offline
Join Date: Jul 2011
Posts: 311
@ Peter
ich muß natürlich spekulieren, warum deine Stellungnahme als geschlossenen Thread geposted hast. Wahrscheinlich hast du gute Gründe. Es hinterläßt aber den Geschmack, daß du nicht willens bist, dich mit Kritik an deiner Position bzw deines Vorgehens auseinanderzusetzen.

Aus deinem Post und deiner Antwort auf meine PM schließe ich, daß eine der zwei PMs, die dich zu dem Statement veranlaßt haben, von mir kam.
Dazu muß ich sagen: die PM bezog sich mitnichten auf den Kondolenz-Thread. Der war nicht der Anlaß. Als ich die PM ursprünglich schrieb, war der Kondolenz- Thread noch nicht aufgemacht.
Mir ging es grundsätzlich um den Umgang mit Rosi und anderen "unliebsamen" Gesellen. (Es sind ja noch andere User auf deiner Schwarzen Liste, die posten nur einfach gar nicht mehr. Quasi erfolgreich gebannt.)

Um es öffentlich deutlich und klar zu sagen: ich bin nicht immer mit allem Einverstanden was, und manchmal vor allem wie, Rosi postet. Da könnte einiges diplomatischer oder netter formuliert werden. Keine Frage.

Ich hatte, wenn ich mich recht erinnere, schon zum Ausdruck gebracht, daß ich das Vorgehen mit General-Verschiebung, inklusive rückwirkend(!), für ein Unding halte.
Das Verschieben von Posts komplett ohne Titel ist die Krönung. Es ist schon schwierig genug, diese Beiträge ihrem Kontext zuzuordnen, wenn sie mit Titel verschoben werden. Und da die Antworten auf Rosi, inklusive teilweiser Zitate, stehenbleiben, interessiert einen (mich) manchmal schon, was im Originalpost alles stand. Aber wenn statt einem Titel nur noch ein "." steht, wird das (mit vertretbarem Aufwand für ein Hobby-Forum) unmöglich.
Das ist Zensur.

Keine Frage, in anderen Foren wäre Rosi vermutlich komplett gebannt worden. Aber erstens wären dann die alten Beiträge nicht "ausgelöscht" worden. Und zweitens ist das hier kein anderes Forum, es erlaubt offensichtlich nicht, einen User zu bannen, egal wie sehr er sich verbal daneben benimmt. Eine "Bannung durch die Hintertür" mag zwar formaljuristisch den Regeln entsprechen, ist aber sicher nicht in dem Sinn, in dem die Regeln erstellt wurden.

http://forum.literotica.com/showthread.php?t=1009863
Quote:
(...snip...)
Da erfahrungsgemäß statt mit Einsicht nur mit Shitstorming geantwortet wird, schließe ich diesen Thread direkt ab und hoffe ehrlich, das der Trauerfall nun wieder in den Mittelpunkt der Gedanken rückt - und nicht die neuerliche Anti-Mod-Kampagne."
(...snip...)
Dazu denke ich, für die meisten Entrüstungen dürfte der Kondolenz- Thread nur (mal wieder) der berühmte Tropfen gewesen sein. Für mich hat er überhaupt keine Rolle gespielt - mir geht es um das grundsätzliche Verhalten, nicht nur in diesem speziellen Fall.
Die Formulierung "statt mit Einsicht nur mit Shitstorming geantwortet wird" legt nahe, daß ich mit meinem dritten Satz ins Schwarze getroffen habe. Vielleicht solltest du dir vor Augen führen, daß es zwischen Einsicht zu deiner Position und Shitstorming noch eine ganze Bandbreite von Zwischenpositionen gibt, von überwiegend Zustimmend bis überwiegend Ablehnend.

Was das Aufflackern der "Anti- Mod- Diskussionen" betrifft: es ist nicht zu leugnen, du hast ein extrem gutes Händchen darin, solche anzustoßen. Oder mit anderen Worten: Rosi ist nicht der einzige, der immer mal wieder Öl auf's Feuer gießt. Ich kann mich noch gut an den Islam- Thread erinnern...
Man könnte fast meinen, du genießt die Aufmerksamkeit.

http://forum.literotica.com/showthread.php?t=1009863
Quote:
(...snip...)
"Die Gründe vor mein Vorgehen hätte man sich bereits durch meine vorrangegangen Beiträge erschließen können. Ich empfehle der Anti-Mod-Riege diese in Zukunft sorgfältiger zu lesen und im (Hinter)Kopf zu behalten."
(...snip...)
Ja, tue ich.
Deswegen werde ich von weiteren Beiträgen außerhalb des FreeSpeech- Bereichs absehen. Das spart dir arbeit, erlaubt allen, sich daran zu beteiligen und hält die Beiträge im Kontext.
Und das Problem der "Anti- Mod- Riege" ist: das sind derzeit gefühlt 90% der aktiv postenden!
Das ist ein Mod, der die Mehrheit derer, die er moderieren soll, gegen sich hat!
Da liegt meiner Meinung nach kein Sinn darin.

Abgesehen davon bin ich nicht gegen einen Mod(erator). Ich bin nicht mal gegen Zusatzregeln, zu den amerikanischen Grundregeln dieser Seiten, auch wenn ich sie für unnötig erachte. Wogegen ich bin, ist die Art, wie du Teile der Regeln auslegst und dann damit umgehst.


@Rosi
nix für ungut, Rosi. Aber in einem Kontext wie dem zwischen Peter und dir würde ich bei einem geschrienen "Lüge" auch nur mit den Schultern zucken und es ignorieren.
Und Peters Behauptung ist schon richtig: er hat irgendwann Mal oben gepostet, daß er dich da nicht mehr stehen läßt. Ob sich das mit den Lit Regeln deckt, ist eine andere Frage...
__________________
-
--
---
Insanity is just a state of mind.

---
--
-
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 03:40 PM   #3
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Exclamation

@bardo

Vergiss es.
Alles richtig und gut gemeint von dir, aber: Der "Carsten" taugt charakterlich nicht das geringste!

Ich habe es eben erst in seinem P 1 in "Aus gegeben Anlaß" gesehen ( es steht ganz am Ende): Er gräbt olle Kamellen aus, und verdreht die Fakten.
Von wegen: Jemand hätte hier einem weiblichen Mitglied eine Real-Life-Vergewaltigung gewünscht (Das hat man "Ragnar_Caesar" unterstellt).
Und ich hätte mich hier über den Tod eines Kindes eines Mitglieds lustig gemacht (gemeint ist "leonardo45")

BEIDES SIND SCHMUTZIGE LÜGEN!!! -- Und "Peter_Carsten" weiß das ganz genau!

Aber in seiner Hilflosigkeit greift er jetzt sogar zu solchen infamen Mitteln!
Das schlägt dem Faß nun wirklich den Boden aus!

Jeder verwanzte Straßenköter hat mehr Charakter als "Peter_Carsten!"

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 03-22-2014 at 03:48 PM.
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 04:04 PM   #4
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Exclamation

@bardo (und wenn es sonst noch interessiert)

Ich habe den Thread gefunden, der "Peter_Carstens" infame Behauptung, ich hätte mich über den Tod des Kindes eines Mitglieds lustig gemacht, widerlegt.
Er heißt "Ufo" und ist in "Free Speech & Archiv" auf Seite 14 Mitte zu finden!
Da kann sich jeder selbst ein Bild machen, was in dieser nacht los war, und wer sich pietätlos verhalten hat!!!
Es waren gewisse "cdfler".
Aber schaut es euch selbst an...

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 04:10 PM   #5
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,893
Schnee von gestern, den CdF gibbet nicht mehr,
liebe Leute, lasst doch endlich mal die Vergangenheit
ruhen, aufgewärmt schmeckt nicht so gut wie frisch gekocht.
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 04:17 PM   #6
dutchrain
* der Weisheit
 
dutchrain's Avatar
 
dutchrain is offline
Join Date: Sep 2012
Location: Still in the same place
Posts: 9,888
Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
Schnee von gestern, den CdF gibbet nicht mehr,
liebe Leute, lasst doch endlich mal die Vergangenheit
ruhen, aufgewärmt schmeckt nicht so gut wie frisch gekocht.
Ich bin voll deiner Meinung, Bärchen.
Man sollte meinen, ein Mod versucht nicht immer uralte Kammelle wieder hoch zu rühren. Man sollte meinen, ein Mod bemüht sich um ein friedliches Forum und nicht damit Öl ins Feuer zu giessen.

Aber das haben, nebst Bardo, schon einige vor langer Zeit versucht P_C klarzumachen.
__________________
My Papierkorb is my castle


Stories
English:
Angel: Fallen
Once in a While

Deutsch:
Grabstein
Mein ist die Rache
Hin und wieder
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 04:24 PM   #7
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,893
Manche Prozesse dauern halt etwas länger,
man kann damit leben, oder das Feld räumen.
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 04:35 PM   #8
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Smile @pb57

Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
Schnee von gestern, den CdF gibbet nicht mehr,
liebe Leute, lasst doch endlich mal die Vergangenheit
ruhen, aufgewärmt schmeckt nicht so gut wie frisch gekocht.
Völlig richtig.
Ich hoffe, dein P wird auch vom "Carsten" gelesen und verstanden?
Schau mer mal...

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 04:37 PM   #9
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Smile @pb57

Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
Manche Prozesse dauern halt etwas länger,
man kann damit leben, oder das Feld räumen.
Das Feld räumen habe ich nicht im Programm! *lach*
Und von wegen: "... etwas länger dauern..."
Der "Carsten" hat es in nun fast 2 Jahren Mod-Tätigkeit noch nicht auf die Reihe bekommen...das ist eigentlich ein bisschen zu lange...
Na ja.. schau mer mal...

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 04:38 PM   #10
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Smile @Reen

Quote:
Originally Posted by dutchrain View Post
Ich bin voll deiner Meinung, Bärchen.
Man sollte meinen, ein Mod versucht nicht immer uralte Kammelle wieder hoch zu rühren. Man sollte meinen, ein Mod bemüht sich um ein friedliches Forum und nicht damit Öl ins Feuer zu giessen.

Aber das haben, nebst Bardo, schon einige vor langer Zeit versucht P_C klarzumachen.
Richtig.
Und ein Moderator, der wegen jeder Kleinigkeit angep*** ist, hat nicht die persönliche Statur für diesen Job!
Da war "Weenie" aus anderem Holz geschnitzt!

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 05:13 PM   #11
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Exclamation

@Handeln und Konsequenz!

Man müsste für sein Verhalten mit Konsequenzen rechnen, sagt "Peter_Carsten" in seinem P 1 in "Aus gegebenem Anlaß" ("Free Speech").

Das ist richtig--- das gilt aber auch für ihn!
Er muss nach den Regeln moderieren, und jeden gleich und fair behandeln, und genau das tut er nicht!

Für die permanente Verschiebung meiner sämtlichen Ps seit ca. 4 Wochen gibt es keine Rechtfertigung.
Keine LIT-Regel und keine LIT-Zusatzregel gibt das her!
Und eine Anweisung von "Laurel", die es ihm gestatten würde, Mitglieder nach eigenem Ermessen phasenweise oder ganz im oberen Bereich zu bannen gibt es nicht.
Das weiß ich von ganz oben!
Eine so einschneidende Regeländerung/Regelergänzung würde die Leitung öffentlich machen!

"Carsten" findet auch nach fast 2 Jahren Moderatorentätigkeit keine Linie. Es ist keine Struktur zu erkennen. Kein System. Keine Berechenbarkeit.
Erst taucht er mehr als 3 Monate ab, um dann unvermittelt wieder aufzutauchen und einen Amoklauf zu starten.

Stein des Anstoßes war für ihn ein Posting, wo ich auf eine Frage von "Kimber22" geantwortet habe. Der fragte mich, warum der Laden so tot sei?? (Man findet das in "Mediation vs Vorschlag 1"-- "Free Speech")
Ich gab ihm meine Einschätzung: Schuld daran ist "Peter_Carsten" mit seiner Moderation.
Ich nannte die Indikatoren, die meine Einschätzung stützen: Anzahl der Leute, die unter "Carsten" gegangen sind, weniger Threads und Diskussionen als früher, die Statistiken bei "boardreader.com" über LIT, etc...).
Das hat "Peter_Carsten" persönlich genommen, und glaubte, handeln zu müssen.
Sein Handeln besteht seitdem im permanenten Verschieben meiner Ps aus dem oberen Bereich.

Wo gibt es denn so etwas, dass jemand wegen Tatsachen / wegen Fakten beleidigt ist? Wie arm ist das denn?

Es gibt bei LIT keine Regel die besagt: "Du darfst die Arbeit des Moderators nicht kritisieren, sondern dich nur positiv darüber äußern."
Man darf die Meinung haben und auch äußern, dass der Moderator "Peter_Carsten" einen schlechten Job macht--- und nichts anderes habe ich getan!
Fußballer sind auch nicht verplichtet, einen Schiri nur zu loben, und ein Schiri darf ihnen das Auflaufen nicht verbieten, wenn Spieler der Meinung sind, dass dieser Schiri eine Pfeife ist!

Das ganze gipfelte in den letzten Tagen darin, dass der Mod Kondolenzpostings von mir verschob, und eskalierte heute darin, dass "Peter_Carsten" olle Kamellen wieder ausgrub und ehrabschneidende Behauptungen über mich und "Ragnar_Caesar" erhob!
Behauptungen, von denen er genau weiß, dass sie falsch sind!
(Um welche Behauptungen es geht findet man in den vorangegangen Postings dieses Threads).

Die Behauptung, man hätte sich über den Tod eines Kindes eines LIT-Mitglieds (gemeint ist "leonardo45") lustig gemacht (das hat er mir unterstellt) ist kein Pappenstiel!
Deshalb hab ich darauf auch so angefressen reagiert!
Wo ich doch normalerweise ein so umgängliches Kerlchen bin...*räusper* *smile*
Das lesen auch Leute, die noch nicht so lange bei LIT sind und die LIT noch nicht so lange lesen.
Die kennen die Hintergründe nicht, und sie können diese Behauptung nicht einschätzen und nicht überprüfen, wenn man sie einfach so stehen lässt.
Deshalb habe ich den entsprechenden Thread herausgesucht, damit sich jeder selbst ein Bild machen kann.
Es ist der Thread "Ufo", zu finden auf Seite 14 in "Free Speech & Archiv."

Es ist traurig, dass der Moderator "Peter_Carsten" nun schon zu solchen infamen Mitteln greift!

Er muss mich (und alle anderen) einfach nur fair behandeln--- und alles ist bestens!
Ob er das möchte oder nicht liegt nicht in seinem Ermessen.
Es ist kein Gnadenakt von ihm.
Die LIT-Regeln verpflichten ihn dazu!
Er sollte sich bei seiner Moderation endlich wieder daran handeln!
Damit würde er LIT einen Dienst erweisen.

Dann könnte sich LIT endlich mal wieder den wirklich interessanten Themen zuwenden, von denen es ja genügend gibt: Die Zensur des Internet in der (formal noch) demokratischen Türkei durch den MP Erdogan, etc...

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 03-22-2014 at 05:49 PM.
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 05:54 PM   #12
Peter_Carsten
Tiefstapeln-Hoch gewinnen
 
Peter_Carsten's Avatar
 
Peter_Carsten is offline
Join Date: Jul 2011
Location: Paderborn, Germany
Posts: 1,689
Ich hab in blau geantwortet.

Quote:
Originally Posted by bardo_eroticos View Post
@ Peter
ich muß natürlich spekulieren, warum deine Stellungnahme als geschlossenen Thread geposted hast. Wahrscheinlich hast du gute Gründe. Es hinterläßt aber den Geschmack, daß du nicht willens bist, dich mit Kritik an deiner Position bzw deines Vorgehens auseinanderzusetzen.

Ich glaube nach so vielen Diskussionen kann man mir den Willen zur einer sachlichen Diskussion doch wohl eigentlich nicht absprechen. Das eine nachhaltige Diskussion mit rosettenfreak leider nicht möglich ist hat er selbst immer wieder bewiesen. Den Thread habe ich abgeschlossen um den Inhalt zu unterstreichen, ohne das dieser anschließend unsachlich zerredet wird und damit der übliche Spam an Verleumdungen und Beschimpfungen aus dem Thread außen vor bleibt. Das kann man nachvollziehbar/gut finden oder nicht.

Aus deinem Post und deiner Antwort auf meine PM schließe ich, daß eine der zwei PMs, die dich zu dem Statement veranlaßt haben, von mir kam.
Dazu muß ich sagen: die PM bezog sich mitnichten auf den Kondolenz-Thread. Der war nicht der Anlaß. Als ich die PM ursprünglich schrieb, war der Kondolenz- Thread noch nicht aufgemacht.
Mir ging es grundsätzlich um den Umgang mit Rosi und anderen "unliebsamen" Gesellen. (Es sind ja noch andere User auf deiner Schwarzen Liste, die posten nur einfach gar nicht mehr. Quasi erfolgreich gebannt.)

Um es öffentlich deutlich und klar zu sagen: ich bin nicht immer mit allem Einverstanden was, und manchmal vor allem wie, Rosi postet. Da könnte einiges diplomatischer oder netter formuliert werden. Keine Frage.

Ich hatte, wenn ich mich recht erinnere, schon zum Ausdruck gebracht, daß ich das Vorgehen mit General-Verschiebung, inklusive rückwirkend(!), für ein Unding halte.
Das Verschieben von Posts komplett ohne Titel ist die Krönung. Es ist schon schwierig genug, diese Beiträge ihrem Kontext zuzuordnen, wenn sie mit Titel verschoben werden. Und da die Antworten auf Rosi, inklusive teilweiser Zitate, stehenbleiben, interessiert einen (mich) manchmal schon, was im Originalpost alles stand. Aber wenn statt einem Titel nur noch ein "." steht, wird das (mit vertretbarem Aufwand für ein Hobby-Forum) unmöglich.
Das ist Zensur.

Nicht jedes Mal den Threadtitel hin- und her zu kopieren ist für mich arbeitserleichternd. Da rosettenfreak wiederholt erklärt hat die Verschiebung duch wiederkehrendes Neuposten zu bekämpfen ist es in meinen Augen nur legitim, wenn ich den für mich daraus resultierenden Arbeitsaufwand für so gering wie möglich halte. Deinen Ärger darüber bedaure ich, deine Gedanken dazu kann ich nachvollziehen. Ich hoffe das gilt anders herum auch für meine.

Keine Frage, in anderen Foren wäre Rosi vermutlich komplett gebannt worden. Aber erstens wären dann die alten Beiträge nicht "ausgelöscht" worden. Und zweitens ist das hier kein anderes Forum, es erlaubt offensichtlich nicht, einen User zu bannen, egal wie sehr er sich verbal daneben benimmt. Eine "Bannung durch die Hintertür" mag zwar formaljuristisch den Regeln entsprechen, ist aber sicher nicht in dem Sinn, in dem die Regeln erstellt wurden.

http://forum.literotica.com/showthread.php?t=1009863

Dazu denke ich, für die meisten Entrüstungen dürfte der Kondolenz- Thread nur (mal wieder) der berühmte Tropfen gewesen sein. Für mich hat er überhaupt keine Rolle gespielt - mir geht es um das grundsätzliche Verhalten, nicht nur in diesem speziellen Fall.
Die Formulierung "statt mit Einsicht nur mit Shitstorming geantwortet wird" legt nahe, daß ich mit meinem dritten Satz ins Schwarze getroffen habe. Vielleicht solltest du dir vor Augen führen, daß es zwischen Einsicht zu deiner Position und Shitstorming noch eine ganze Bandbreite von Zwischenpositionen gibt, von überwiegend Zustimmend bis überwiegend Ablehnend.

Was das Aufflackern der "Anti- Mod- Diskussionen" betrifft: es ist nicht zu leugnen, du hast ein extrem gutes Händchen darin, solche anzustoßen. Oder mit anderen Worten: Rosi ist nicht der einzige, der immer mal wieder Öl auf's Feuer gießt. Ich kann mich noch gut an den Islam- Thread erinnern...
Man könnte fast meinen, du genießt die Aufmerksamkeit.

Natürlich gibt es Zwischenpositionen. Rosi hat eine eindeutige letzte Chance erhalten. Seine Beiträge in meine Richtung nehmen eher selten eine Zwischenposition ein.
Ich brauche hier keine Aufmerksamkeit, für mich ist es schlichtweg eine Charakterfrage. Mache ich den Job nach besten Wissen und Gewissen - oder verhalte ich mich bequem und ohne Rückrat. Der Leitfaden ist von Laurel legitimiert worden. Als Kompromiss wurde das Board FreeSpeech eingerichtet, wo rosettenfreak und alle anderen frei nach Schnauze posten können wie sie wollen. Oben hätte er regelnkonform posten können. Wollte er nicht, nun kann ers nicht mehr. Ich habe mehr als überdeutlich gesagt das die letzte Chance wirklich seine letzte ist. Jetzt braucht er sich nun wirklich nicht wundern/aufregen.
Um zur Frage zurückzukehren: Ich brauche die Aufmerksamkeit hier nicht. Ich habe auch genug virtuelle Macht in anderen Webauftritten. Warum sollte ich hier vor einem rosettenfreak, der sich wiederkehrend nicht benehmen kann kuschen? Da gibt's keinen Grund zu. Das Forum kann wieder aufleben. Aber nur wenn Leute die sich nicht benehmen können die Neulinge nicht gleich wieder vergraulen können. Und die Neulinge hier sind größtenteils deutsch, die auch die in deutschen Foren übliche Netiquette gewohnt sind. Dass das nicht innerhalb von Wochen passieren wird sollte klar sein. Und selbst wenn der Plan nicht aufgeht, dann musste sich eine Clique hier halt größtenteils auf das FreeSpeech Board beschränken und das auch nur weil sie den Mod bekämpfen wollen. Das ist kein Beinbruch für Lit.


http://forum.literotica.com/showthread.php?t=1009863

Ja, tue ich.
Deswegen werde ich von weiteren Beiträgen außerhalb des FreeSpeech- Bereichs absehen. Das spart dir arbeit, erlaubt allen, sich daran zu beteiligen und hält die Beiträge im Kontext.
Und das Problem der "Anti- Mod- Riege" ist: das sind derzeit gefühlt 90% der aktiv postenden!
Das ist ein Mod, der die Mehrheit derer, die er moderieren soll, gegen sich hat!
Da liegt meiner Meinung nach kein Sinn darin.

Abgesehen davon bin ich nicht gegen einen Mod(erator). Ich bin nicht mal gegen Zusatzregeln, zu den amerikanischen Grundregeln dieser Seiten, auch wenn ich sie für unnötig erachte. Wogegen ich bin, ist die Art, wie du Teile der Regeln auslegst und dann damit umgehst.

Das ist dein gutes Recht.

@Rosi
nix für ungut, Rosi. Aber in einem Kontext wie dem zwischen Peter und dir würde ich bei einem geschrienen "Lüge" auch nur mit den Schultern zucken und es ignorieren.
Und Peters Behauptung ist schon richtig: er hat irgendwann Mal oben gepostet, daß er dich da nicht mehr stehen läßt. Ob sich das mit den Lit Regeln deckt, ist eine andere Frage...

@rosettenfreak: Ich lese weder deine Beiträge (manchmal die ersten Worte, dann wird eh klar das es mal wieder das übliche schimpfen und zetern ist) noch deine Mails. Dafür ist mir meine Lebenszeit zu kostbar und es steht eh immer das gleiche drin. Und mir ist es auch egal, ob du das jetzt glaubst. Du hattest deine allerallerallerallerletzte Chance und du bist unverbesserlich. Ein Tipp: Wenn du unbedingt posten willst, nutz das FreeSpeech Board.
__________________




Last edited by Peter_Carsten : 03-22-2014 at 05:56 PM.
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 07:40 PM   #13
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Exclamation @Peter_Carsten

Quote:
Originally Posted by Peter_Carsten View Post
Ich hab in blau geantwortet.




@rosettenfreak: Ich lese weder deine Beiträge (manchmal die ersten Worte, dann wird eh klar das es mal wieder das übliche schimpfen und zetern ist) noch deine Mails. Dafür ist mir meine Lebenszeit zu kostbar und es steht eh immer das gleiche drin. Und mir ist es auch egal, ob du das jetzt glaubst. Du hattest deine allerallerallerallerletzte Chance und du bist unverbesserlich. Ein Tipp: Wenn du unbedingt posten willst, nutz das FreeSpeech Board.


- Zu deinen blau geschriebenen Ausführungen in deinem P 12:

Ob du meine Beiträge liest oder nicht ist mir wurscht.
Wenn du korrekt moderieren willst, dann musst du sie lesen.
Ein Moderator kann es sich nicht leisten, Beiträge nicht zu lesen.
Wie sollte er sie sonst einschätzen können???

Andere lesen deine Beiträge und Einschätzungen über mich-- und sie lesen auch meine Stellungnahmen dazu.
Das ist für mich entscheidend-- und nicht, ob dú sie liest.


Die LIT-Zusatzregeln berechtigen dich nicht, Ps von jemandem permanent in den "Free Speech Bereich" zu verschieben.

Und von wegen Benehmen: Ich verhalte mich hier in aller Regel korrekt.
Und ich vergraule niemanden.
Wer mich nicht lesen will, der kann die "Igno-Funktion" bedienen.

Ausgerechnet du, "Peter_Carsten", sprichst von Benehmen??? Das hat was!
Heute bist du so tief gesunken, infames zu behaupten, um mich (und "RagnarCaesar") zu diskreditieren: Von wegen, "RagnarCaesar" hätte einem weiblichen Mitglied hier eine reale Vergewaltigung gewünscht, und ich hätte mich über den Tod des Kindes eines Mitglieds lustig gemacht!
Beide Behauptungen sind falsch!
Was es mit dem Vorwurf gegen mich auf sich hat, das kann jeder im Thread "Ufo" nachlesen; hier zu finden auf Seite 14 im Bereich "Free Speech & Archiv."
Nach dieser Schweinerei dürftest du das Wort "Benehmen" nie wieder in den Mund nehmen, und gutes Benehmen für dich nicht mehr deklarieren.
Das war unterste Schublade!
Und wieder hast du damit vor dem Forum dein Gesicht verloren mit dieser infamen und falschen Behauptung!
"Peter_Carsten", du bist nichts weiter als ein mimosenhaftes Charakterschwein!
Und das Forum sieht das! DESHALB bekommst du hier als Moderator auch nach 1,5 Jahren noch immer kein Bein auf den Boden!!!

Richtig, meine Haltung zu dir ist nicht neutral: ich bin der Meinung, dass du auch nach fast 2 Jahren noch immer einen verdammt schlechten Job machst.
Und das zu äussern ist legitim, und berechtigt dich nicht, deshalb meine Ps zu verschieben.

Du moderierst mir gegenüber nicht korrekt.
Das Forum sieht das, und Leute, die LIT lesen sehen es.
Auch deshalb haben Leute LIT verlassen, und neue kommen nicht mehr (oder bleiben nicht lange oder diskutieren hier nicht!)
Die setzen sich der Gefahr deiner Willkür nicht aus.
Die tun sich so etwas nicht an!


Du behauptest in deinem P 12 , ich hätte oben korrekt posten können, hätte das aber nicht gewollt und nicht getan.
Das ist falsch.
Meine Kondolenz-Ps waren korrekt, meine Begrüssungs-Ps waren koreekt, etc....- und du hast sie trotzdem verschoben!
Das ist Moderation, die die LIT-Regeln bricht!
DU, "Peter_Carsten", bist der Grund für den Niedergang des deutschen LIT in den letzten 1,5 Jahren!
Da hilft auch kein unberechtigtes permanentes Verschieben meiner Postings.

"Eine Wiederbelung des Forums geht nicht in 4 Wochen" ("Peter_Carsten")
Der Witz ist gut! Du hast es doch in 1,5 jahren nicht hinbekommen!
Das war eigentlich genügend Zeit!

Auch deine versuchten Rechtfertigungen hier in diesem P 12 sind ein erneuter Rohrkrepierer.
Du bist mit deiner Moderation komplett gescheitert! Das ist die schlichte Wahrheit!

Nun, die Sache wird dann eben "Laurel" entscheiden müssen.
Schau mer mal...

"Carsten", ein Tip von mir: Richte dich darauf ein, dass ich bald wieder im oberen Bereich poste.
"Laurel" wird dich nach Überprüfung der Sachlage mit Sicherheit dazu anweisen.
Wenn du es selbst tust, dann ersparst dur dir wenigstens diesen erneuten Gesichtsverlust.

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 03-22-2014 at 08:34 PM.
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 09:43 PM   #14
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Smile @bardo

Quote:
Originally Posted by bardo_eroticos View Post
@ Peter
ich muß natürlich spekulieren, warum deine Stellungnahme als geschlossenen Thread geposted hast. Wahrscheinlich hast du gute Gründe. Es hinterläßt aber den Geschmack, daß du nicht willens bist, dich mit Kritik an deiner Position bzw deines Vorgehens auseinanderzusetzen.

Aus deinem Post und deiner Antwort auf meine PM schließe ich, daß eine der zwei PMs, die dich zu dem Statement veranlaßt haben, von mir kam.
Dazu muß ich sagen: die PM bezog sich mitnichten auf den Kondolenz-Thread. Der war nicht der Anlaß. Als ich die PM ursprünglich schrieb, war der Kondolenz- Thread noch nicht aufgemacht.
Mir ging es grundsätzlich um den Umgang mit Rosi und anderen "unliebsamen" Gesellen. (Es sind ja noch andere User auf deiner Schwarzen Liste, die posten nur einfach gar nicht mehr. Quasi erfolgreich gebannt.)

Um es öffentlich deutlich und klar zu sagen: ich bin nicht immer mit allem Einverstanden was, und manchmal vor allem wie, Rosi postet. Da könnte einiges diplomatischer oder netter formuliert werden. Keine Frage.

Ich hatte, wenn ich mich recht erinnere, schon zum Ausdruck gebracht, daß ich das Vorgehen mit General-Verschiebung, inklusive rückwirkend(!), für ein Unding halte.
Das Verschieben von Posts komplett ohne Titel ist die Krönung. Es ist schon schwierig genug, diese Beiträge ihrem Kontext zuzuordnen, wenn sie mit Titel verschoben werden. Und da die Antworten auf Rosi, inklusive teilweiser Zitate, stehenbleiben, interessiert einen (mich) manchmal schon, was im Originalpost alles stand. Aber wenn statt einem Titel nur noch ein "." steht, wird das (mit vertretbarem Aufwand für ein Hobby-Forum) unmöglich.
Das ist Zensur.

Keine Frage, in anderen Foren wäre Rosi vermutlich komplett gebannt worden. Aber erstens wären dann die alten Beiträge nicht "ausgelöscht" worden. Und zweitens ist das hier kein anderes Forum, es erlaubt offensichtlich nicht, einen User zu bannen, egal wie sehr er sich verbal daneben benimmt. Eine "Bannung durch die Hintertür" mag zwar formaljuristisch den Regeln entsprechen, ist aber sicher nicht in dem Sinn, in dem die Regeln erstellt wurden.

http://forum.literotica.com/showthread.php?t=1009863

Dazu denke ich, für die meisten Entrüstungen dürfte der Kondolenz- Thread nur (mal wieder) der berühmte Tropfen gewesen sein. Für mich hat er überhaupt keine Rolle gespielt - mir geht es um das grundsätzliche Verhalten, nicht nur in diesem speziellen Fall.
Die Formulierung "statt mit Einsicht nur mit Shitstorming geantwortet wird" legt nahe, daß ich mit meinem dritten Satz ins Schwarze getroffen habe. Vielleicht solltest du dir vor Augen führen, daß es zwischen Einsicht zu deiner Position und Shitstorming noch eine ganze Bandbreite von Zwischenpositionen gibt, von überwiegend Zustimmend bis überwiegend Ablehnend.

Was das Aufflackern der "Anti- Mod- Diskussionen" betrifft: es ist nicht zu leugnen, du hast ein extrem gutes Händchen darin, solche anzustoßen. Oder mit anderen Worten: Rosi ist nicht der einzige, der immer mal wieder Öl auf's Feuer gießt. Ich kann mich noch gut an den Islam- Thread erinnern...
Man könnte fast meinen, du genießt die Aufmerksamkeit.

http://forum.literotica.com/showthread.php?t=1009863

Ja, tue ich.
Deswegen werde ich von weiteren Beiträgen außerhalb des FreeSpeech- Bereichs absehen. Das spart dir arbeit, erlaubt allen, sich daran zu beteiligen und hält die Beiträge im Kontext.
Und das Problem der "Anti- Mod- Riege" ist: das sind derzeit gefühlt 90% der aktiv postenden!
Das ist ein Mod, der die Mehrheit derer, die er moderieren soll, gegen sich hat!
Da liegt meiner Meinung nach kein Sinn darin.

Abgesehen davon bin ich nicht gegen einen Mod(erator). Ich bin nicht mal gegen Zusatzregeln, zu den amerikanischen Grundregeln dieser Seiten, auch wenn ich sie für unnötig erachte. Wogegen ich bin, ist die Art, wie du Teile der Regeln auslegst und dann damit umgehst.


@Rosi
nix für ungut, Rosi. Aber in einem Kontext wie dem zwischen Peter und dir würde ich bei einem geschrienen "Lüge" auch nur mit den Schultern zucken und es ignorieren.
Und Peters Behauptung ist schon richtig: er hat irgendwann Mal oben gepostet, daß er dich da nicht mehr stehen läßt. Ob sich das mit den Lit Regeln deckt, ist eine andere Frage...

Du hast völlig recht: "Peter_Carsten" ist nicht fähig, sich mit Kritik an seiner Arbeit auseinanderzusetzen.
Jede Kritik an seiner Arbeit nimmt er persönlich.
Folgt man seiner Ansicht, dann ist das "Einsicht"-- widerspricht man oder diskutiert es, dann ist es in seinen Augen ein "Shitstorm."

Und du hast ebenfalls recht damit, dass er Zensur betreibt!
Dafür biegt er sich die ohnehin recht wachsweich von ihm selbst formulierten "LIT-Zusatzregeln" so zurecht, dass sie jeder Willkür Tür und Tor öffnen.
Dass erinnert an die frühere DDR, in der ja formal angeblich auch alles demokratisch zuging.
Jeder DDR-Jurist hätte dir die Maßnahmen der Stasi so ausgelegt, dass man die DDR und nicht Griechenland für die Wiege der Demokratie gehalten hätte-- eine Diktatur war die DDR trotzdem.
Genauso verfährt hier "Peter_Carsten" mit seiner Moderation!

-Zu deinem @"Rosi"
Richtig, der "Carsten" hat mal angekündigt, er würde mich nicht mehr im oberen Bereich posten lassen.
Ob das mit den LIT-Regeln begründbar ist?? Nein.
Er hat damals eine Begründung geliefert (im Thread "Mediation vs 1"; auch im "Free Speech-Bereich") Angeblich gäbe es eine Anweisung von "Laurel" an ihn, dass er so verfahren kann.
So eine Anweisung existiert nicht.
Deshalb bezeichne ich "Peter_Carsten" in dieser Sache zu recht als Lügner.

So etwas was der "Carsten" hier treibt ist aber nur möglich, weil LIT nicht administriert ist, und sich die Leitung nicht wirklich um ihren Laden kümmert.

In anderen Foren wäre ich womöglich schon komplett gebannt worden???
Mit Verlaub: Da täuschst du dich.
Ich bin in einigen Foren schon sehr lange aktiv.
Und da geht es um andere Themen als um diese Kinderkram hier bei LIT.
Politische Foren mit kontroversen gesellschaftlichen und kulturellen Themen.
Da wird mit harten Bandagen diskutiert.
Aber die Leute dort haben ein etwas anderes charakterliches Niveau als die Mimose "Peter_Carsten."
Die vertragen auch mal nen klaren Text und eine polemisch ausgetragene Kontroverse-- also alles Dinge, die der "Carsten" fürchtet wie der Teufel das Weihwasser! *lach*
In keinem Forum wurde jemals ein Posting von mir verschoben!
Das ist mir nur hier bei LIT unter dem "Carsten" passiert!

Der Unterschied zu LIT ist: Diese Foren sind administriert. Bei Kontroversen mit einem Moderator gibt es einen heißen Draht zu den Forenbetreibern. Es gibt für alle Beteiligten-- für alle Mitglieder-- kurze Wege zur Forenleitung. Und die reagieren in aller Regel schnell und kompetent und glätten die Wogen!

"bardo", ich bin noch nirgendwo rausgeflogen!
Weder aus einer Kneipe *lach*, noch aus einem Verein, und auch nicht aus einem Forum!
Und ich bin in diesen Foren nicht anders als hier bei LIT!
"bardo", ich bin immer authentisch! Ich bin immer echt! Nun, manchmal auch echt sauer! *lach*--- wenns nen Grund dafür gibt! *smile*


lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 03-22-2014 at 10:06 PM.
  Reply With Quote

Old 03-22-2014, 10:41 PM   #15
KrystanX
Literotica Guru
 
KrystanX's Avatar
 
KrystanX is offline
Join Date: Apr 2010
Posts: 1,688
Schön, dass hier alles beim alten ist. Wenn es nicht das "Mod" Thema gäbe, dann wäre wohl das Forum längst ausgestorben.
__________________
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 04:54 AM   #16
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Lightbulb @KrystanX

Quote:
Originally Posted by KrystanX View Post
Schön, dass hier alles beim alten ist. Wenn es nicht das "Mod" Thema gäbe, dann wäre wohl das Forum längst ausgestorben.
Das siehst du richtig.
Aber noch genauer trifft es: Das Forum ist bereits ausgestorben; es ist bereits tot-- und umgebracht hat es die Pussy "Peter_Carsten."
Und als Trauergast unbeteiligt zugesehen hat die Forenleitung "Laurel"-- und sie tut das bis heute.
Sie antwortet dem "Carsten" schon seit gut 9 Monaten nicht mehr!
Der Laden hier ist ihr schon lange wurscht-- nur deshalb kann der "Carsten" hier noch sein Unwesen treiben.
Die ganzen europäischen Sektionen sind der Leitung egal.
Vom ökonomischen Standpunkt her ist das zu verstehen. LIT verdient sein Geld hauptsächlich mit dem US Board.
Vom Standpunkt des Versprechens des "Free Speech" ist die Untätigkeit der Leitung nicht zu verstehen.
"Free Speech" löst das deutsche LIT schon lange nicht mehr ein, und daran ist die Forenleitung schuld.
Der "Carsten" ist einfach nur wie er ist--- ein deutscher Provinzbürokrat, der aus LIT ein deutsches Nonnenkloster machen will.

Der Fisch stinkt immer vom Kopf her-- und der Kopf ist in dem Fall die Forenleitung!

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 03-23-2014 at 07:42 AM.
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 08:55 AM   #17
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,893
Manche Post werden auch in Nevada gelesen
und es soll einen Support geben, der etwas
Deutsch beherrschen.
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 09:49 AM   #18
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Wink @pb57

Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
Manche Post werden auch in Nevada gelesen
und es soll einen Support geben, der etwas
Deutsch beherrschen.
Na, das wollen wir doch hoffen!

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 10:11 AM   #19
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,893
Quote:
Originally Posted by rosettenfreak View Post
[...] Der Fisch stinkt immer vom Kopf her-- und der Kopf ist in dem Fall die Forenleitung!

lg
"Rosi" (Johannes)
Kann es sein das du um deinen Rauswurf bettelst ???
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 11:12 AM   #20
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Smile @pb57

Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
Kann es sein das du um deinen Rauswurf bettelst ???
Nein.
Wie du als Kenner der Amis weißt, vertragen diese einen klaren Text, und lassen sich auch kritisieren.
Nimm Jeff Bezos ("Amazon") oder Bill Gates ("Microsoft"), um nur 2 von vielen Beispielen zu nehmen: Die fordern ihre Mitarbeiter gradezu auf, sie zu kritisieren-- nur so können sie Schwachstellen erkennen, diese abstellen, und sich verbessern.

"Laurel" verträgt schon nen klaren Text--- den hat sie von mir schon öfters per PM bekommen!
Wie du weißt, bin ich im "Small Talk" nicht ganz unbedarft, auch wenn es hart zur Sache geht.
Man nennt mich nicht umsonst auch "Prince Charming." *smile*
Alles Dinge, die dem Moderator "Peter_Carsten" abgehen.
Man hats oder man hat es nicht-- der "Carsten" hat es nicht...

- Nachtrag:
Wie du weißt, ist es noch nicht einmal der Forenleitung möglich, jemanden effektiv zu bannen bzw. rauszuwerfen.
Man meldet sich in so einem Fall einfach wieder neu an--- and the show that never ends goes on and on and on...*smile*
Das ist eine intelligente Einrichtung, durch die die Forenleitung sich vor sich selbst schützt, und so letzten Endes doch das "Free Speech" bewahrt.

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 03-23-2014 at 12:17 PM.
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 11:42 AM   #21
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,893
*DIWHUMV*
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 12:11 PM   #22
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Smile @pb57

Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
*DIWHUMV*
Kannst du mir das bitte mal übersetzen??? *lach*

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 12:16 PM   #23
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Smile @pb57

Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
Kann es sein das du um deinen Rauswurf bettelst ???
Um deine Frage erneut zu beantworten: Nein.

Um das Thema noch einmal kurz aufzugreifen:
Nüchtern betrachtet gibt es für einen Moderator hier keine Möglichkeit, effektiv etwas zu tun.
Die (korrekte oder nicht korrekte) Verschiebung in den "Free Speech-Bereich???" Oh Gott, das macht einem aber angst...das trifft einen aber...*räusper*
Diese Pseudo-Maßnahme ist nichts weiter als ein Placebo, das einem Moderator vorgaukelt, er hätte Einfluß und könnte tatsächlich etwas tun.

Schau dir die aktuellen Leserzahlen der Threads an: "Carstens" Thread "Aus gegebenem Anlaß:" 54 Leser/innen
Mein Thread "Aus gegebenem Anlaß (2)" : 262 Leser/innen. (Stand: 23.03.2014, 17Uhr24)
Das ist das Fünffache.

"Rosi" macht die Show und weckt das Interesse--- der Mod "Carsten" ist einfach nur langweilig mit seiner Haarspalterei bezüglich der Regelauslegung! Ein Bürokrat, eben......der ist halt deutsch...*lach*

Und der obere Bereich, den der "Carsten" angeblich vor mir schützen muss, damit dort wieder Leben einkehrt und harmonisch diskutiert werden kann???
Mann, Leute, da ist echt der Teufel los! Die Lebendigkeit der Diskussionen, die Anzahl der Ps im oberen Board, die Vielseitigkeit der Themen...wahrhaft schwindelerregend... man kommt ja gar nicht mehr nach mit dem lesen....*lol*

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 03-23-2014 at 12:47 PM.
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 01:23 PM   #24
Polarbear57
***************
 
Polarbear57's Avatar
 
Polarbear57 is offline
Join Date: May 2007
Location: Land of Confusion.
Posts: 10,893
Was ich dir versuche zu sagen ist Folgendes:

"Manchmal ist weniger mehr."

Der Mod. hat dir mehr als eine Chance gegeben,
alles das was du mit den Händen aufgebaut hast,
hast du im nächstfolgenden Post mit dem Gluteus
Maximus wieder demontiert.

Was bleibt als Resümee: Du kannst es Drehen
und Wenden wie du willst, der A.... bleibt
immer hinten.

Denke einfach mal darüber nach, was, wie
und wo hier schief läuft, ich sage damit
keinesfalls, dass der Mod. hier alles richtig
macht, ich sehe aber auch keinen grundsätzlichen
Systemfehler bei ihm.

Last but not least: Wie man in den Wald hinein
ruft, so schallt es bekanntermaßen zurück.

So jetzt bekomme ich langsam Kopfschmerzen,
nicht auf Grund des Postings, sondern eher der
großdeutschen Wetterlage geschuldet.

In diesem Sinne, mit den Worten des
unsterblichen Chekov: "Frieden auf LIT."
  Reply With Quote

Old 03-23-2014, 01:47 PM   #25
rosettenfreak
Lit Instanz
 
rosettenfreak's Avatar
 
rosettenfreak is offline
Join Date: Jun 2009
Location: Deutschland
Posts: 7,118
Smile @pb57

Quote:
Originally Posted by Polarbear57 View Post
Was ich dir versuche zu sagen ist Folgendes:

"Manchmal ist weniger mehr."

Der Mod. hat dir mehr als eine Chance gegeben,
alles das was du mit den Händen aufgebaut hast,
hast du im nächstfolgenden Post mit dem Gluteus
Maximus wieder demontiert.

Was bleibt als Resümee: Du kannst es Drehen
und Wenden wie du willst, der A.... bleibt
immer hinten.

Denke einfach mal darüber nach, was, wie
und wo hier schief läuft, ich sage damit
keinesfalls, dass der Mod. hier alles richtig
macht, ich sehe aber auch keinen grundsätzlichen
Systemfehler bei ihm.

Last but not least: Wie man in den Wald hinein
ruft, so schallt es bekanntermaßen zurück.

So jetzt bekomme ich langsam Kopfschmerzen,
nicht auf Grund des Postings, sondern eher der
großdeutschen Wetterlage geschuldet.



In diesem Sinne, mit den Worten des
unsterblichen Chekov: "Frieden auf LIT."

Ja, ja...die deutsche Wetterlage...*lach*

Der Moderator hat mitr mehr als eine Chance gegeben??
Moment mal: Du selbst hast gestern in deinem P 7 im Thread "Kondolenz für den verstorbenen rokoerber" ("Free Speech...") festgestellt, dass er seit 4 Wochen meine Postings permanent unberechtigt verschiebt, und das das ganze inzwischen jeder rationalen Grundlage entbehrt!

UND DAGEGEN WEHRE ICH MICH!
DAS ist der springende Punkt!

Der Moderator hat jeden fair und gleich gemäß den LIT-Regeln zu behandeln-- und genau das tut er nicht!
DARUM geht es! Und um nichts anderes!

lg
"Rosi" (Johannes)
__________________
"Ich musste mich schon früh im Leben zwischen falscher Demut und ehrlicher Arroganz entscheiden. Ich entschied mich für die Arroganz." (FRANK LLOYD WRIGHT, US-Stararchitekt)

- Meine Stories nun auch im "Vollstrecker-Forum."-
http://Vollstreckers.*************/

Last edited by rosettenfreak : 03-23-2014 at 01:49 PM.
  Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump



All times are GMT -4. The time now is 02:48 PM.

Copyright 1998-2013 Literotica Online. Literotica is a registered trademark.